nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt

Control 2017

Fachmesse mit neuem Layout

Die Control – Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung findet dieses Jahr vom 9. bis 12. Mai statt. Über 900 Ausstellern präsentieren Hard- und Software sowie Dienstleistungen für die Qualitätssicherung.

Control Messe (Bild: © P.E. Schall)

Control Messe (Bild: © P.E. Schall)

Die Fachmesse wird nach Angaben des Messeveranstalters Schall Messen die Hallen 3, 4, 5, 6 und 7 belegen. Damit ergibt sich ein blockähnliches Präsentations-Layout mit spürbar besserer Besucherführung.

Die Fachbesucher können schneller und vor allem überdacht zwischen den Hallen mit gerader und ungerader Nummern wechseln. Damit entfallen die langen Wege vom Beginn bis zum Ende des Hallenstrangs mit den ungeraden Nummern 1, 3, 5, 7, und 9. Auch sind die beiden Haupteingänge Ost und West nun gleichwertig, was den morgendlichen Run auf die Parkplätze und den Besucheransturm in den Hallen entzerren soll.

Neben Foren, Sonderschauen und Themenparks ist auch ein QS-Kongress geplant. So führt das Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart, zum 10. Mal das „Eventforum“ durch, das sich mit dem Themenkomplex „Qualität im Wandel der Zeit – Blick auf ein Jahrzehnt und die Zukunft der Qualitätskontrolle“ befasst. Und die Fraunhofer-Allianz Vision veranstaltet zum 13. Mal die Sonderschau „Berührungslose Messtechnik“. Der zweite Fraunhofer-Allianz Vision Stand hat diesmal den Schwerpunkt „Monitoring entlang des Produktlebenszyklus mit Bildverarbeitung“.

Zudem organisiert die european machine vision association EMVA erneut die „Control Vision Talks“, die sich diesmal um die Technology Topics World of 3D, Optical Metrology und Metrology throughout the wole spectrum drehen.
Die TQU Group vergibt auch in diesem Jahr wieder zusammen mit dem Messeunternehmen P. E. Schall unter der Schirmherrschaft der Steinbeis-Stiftung Stuttgart den Kompetenzpreis Baden-Württemberg.

www.control-messe.de


Tiefgreifender Wandel für Qualitätsmanager

Einen tiefgreifenden Wandel sieht Hans Weber auf Qualitätsmanagement und Qualitätsmanager zukommen. Die QZ befragte den auf QM spezialisierten Personalberater auf der Fachmesse Control 2016 in Stuttgart, auf der sie gemeinsam mit ihm den Karrieretag veranstaltete. Für Qualitätsmanager, die die Veränderungen aktiv mitgestalten wollen, hat der Personalprofi konkrete Ratschläge.

Player wird geladen...

Zur Karriereberatung auf QZ-online.de


Fraunhofer Vision auf der Control 2016

Control-Besucher können sich am Stand 1502 der Fraunhofer-Allianz Vision in Halle 1 über Mess- und Prüfsysteme mit Bildverarbeitung für die Qualitätssicherung in der Produktion informieren. Ausgewählte Technologien sehen Sie vorab in unserer Bildergalerie.


Zur Bildergalerie

Qualität im Wandel

60 Jahre DGQ, das sind sechs Jahrzehnte "Qualität für Germany". Lesen Sie hier das Dossier zum Jubiläum.


zum Dossier


zur Übersicht aller Dossiers