nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt

Risikomanagement

Vor zehn Jahren begann die ISO, eine eigene Risikomanagementnorm zu erarbeiten. 2009 folgte die Veröffentlichung der ISO 31000. Mit der Revision der ISO 9001 zieht das Risikomanagement 2015 nun weitere Kreise. Unternehmen, die nach ISO 9001 zertifiziert sind, müssen künftig qualitätsrelevante Risiken identifizieren und minimieren. Ein eigenes Risikomanagement ersetzt dieser risikobasierte Ansatz jedoch nicht.


Fachartikel

Prozessorientiertes Risikomanagement nach ISO 9001:2015

Die ISO 9001:2015 fordert zur Risikoanalyse auf. Wie ein Risikomanagementsystem entwickelt und ausgestaltet werden soll, lässt die Norm offen. Ein Automobilzulieferer hat in fünf Phasen ein Risikomanagement eingeführt und erprobt. mehr


Managementsysteme fördern reifen Umgang mit Risiken und Chancen

Ständig neue Geschäftsmodelle und immer stärker ausdifferenzierte Produktionsprozesse – der unternehmerische Umgang mit Chancen, Risiken und Ungewissheit gewinnt seit Jahren an Bedeutung. mehr



News

Risikomanagement in der neuen ISO 9001

Die ISO 9001:2015 fordert einen bewussteren Umgang mit Risiken und Chancen. Aber setzen die Unternehmen diese Anforderungen auch in die Praxis um? mehr


Erweiterung der ISO 31000-Normenfamilie

Parallel zu der laufenden Revision der Risikomanagement-Norm gibt es neue Themen für die Erweiterung der ISO 31000-Normenfamilie. mehr


QM-Basics

Qualitätsstandards international durchsetzen

Kulturelle Unterschiede wirken wie unsichtbare Barrieren zwischen Qualitätsverantwortlichen und Mitarbeitern im Ausland. Nur wer die Unterschiede erkennt kann verhindern, dass sie die Qualität beeinträchtigen. mehr


Risikomanagement für KMU

Risiken bestehen auch in KMU. Doch diese sind meist zögerlich beim Risikomanagement. Aber auch kleinere Unternehmen können ihre Risiken in drei Schritten managen. mehr


Das Zusammenspiel zwischen Qualitäts- und Risikomanagement

Qualitätsmanagement und Risikomanagement sind zentrale Instrumente der Unternehmensführung. Das Qualitätsmanagement bildet eine wichtige, prozessbasierte Grundlage für den Einsatz der Werkzeuge des Risikomanagements. mehr



Whitepaper

Risikomanagement – Eine Einführung

Äußere Risiken lassen sich kaum vorhersagen. Doch Unternehmen können den Ernstfall vorbereiten und so die Folgen von Währungsschwankungen, Katastrophenfällen und ähnlichem mildern. mehr



Karriere

Berufsbild Risikomanager

Risiken lauern im Unternehmensalltag überall. Für Qualitätsmanager bieten sie jedoch Chancen: eine Weiterbildung zum Risikomanager macht ihr Profil noch attraktiver für Arbeitgeber. mehr



Buch-Tipps

Risikomanagement. Praxisleitfaden zur integrativen Umsetzung

06/2014
195 Seiten. Fester Einband (Pappband)
Buch: € 39,99
Extra: E-Book inside
ISBN: 978-3-446-43859-0

Weitere Informationen zum Buch


Bärentango. Mit Risikomanagement Projekte zum Erfolg führen

Übersetzt aus dem Englischen von Doris Märtin
03/2003
234 Seiten. Fester Einband
Buch: € 19,90
ISBN: 978-3-446-22333-2

Weitere Informationen zum Buch


Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen

Kostenloses Beschwerdemanagement E-Book

Zum Download!

Aktuelle Kommentare