nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
09.01.2017

Wie managen Sie Kundenbeschwerden?

QZ-Umfrage im Januar 2017

Gekonnter Umgang mit Kundenbeschwerden verbessert die Kundenloyalität und hilft, bessere Produkte und Services zu entwickeln. Wie hält es Ihr Unternehmen mit dem Beschwerdemanagement?

Gibt es in Ihrem Unternehmen einen direkten Verantwortlichen für den Aufgabenbereich Beschwerdemanagement?


Ja

 
73,12%

Nein

 
26,88%

Weiß nicht

0%

Wie ist die Bearbeitung von Beschwerden in Ihrem Unternehmen eingebunden?


In der Produktion

 
8,6%

Im Qualitätsmanagement

 
61,29%

Im Vertrieb

 
16,13%

Als Stabsstelle

 
2,15%

Sonstiges

 
11,83%

Weiß nicht

0%

Wie ist die Bearbeitung von Beschwerden für die direkt am Thema arbeitenden Mitarbeiter verankert?


In der Stellenbeschreibung

 
43,01%

In den persönlichen Zielvereinbarungen

 
5,38%

Sonstiges

 
18,28%

Gar nicht

 
33,33%

Unterscheiden Sie in Ihrer Organisation zwischen berechtigten und unberechtigten Beschwerden?


Ja

 
65,59%

Nein

 
32,26%

Weiß nicht

 
2,15%

Welcher Nutzen des Beschwerdemanagements ist für Sie in Ihrem Unternehmen erkennbar?


Qualitätsverbesserungen an Produkten/Dienstleistungen

 
33,33%

Steigerung der Zufriedenheit der Beschwerdeführer

 
29,03%

Verbesserung von Prozessabläufen in Produktion/Service

 
20,43%

Ideen für Innovationen

 
1,08%

Kostenreduktion

 
2,15%

Sonstiges

 
4,3%

Keiner

 
9,68%

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Umfrage-Ergebnisse

Umfragen - Archiv (2006-2013)

Hier finden Sie die Ergebnisse der QZ-Umfragen von September 2006 bis Februar 2013.

Grafisch und redaktionell aufbereitet erfahren Sie hier, wie Qualitätsmanager zu verschiedenen aktuellen Themen der Branche stehen.

Zum Archiv der Umfrage-Ergebnisse

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!