nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.10.2013

Wer sichert Ihre Servicequalität?

QZ-Umfrage im Oktober 2013

© aey - Fotolia

© aey - Fotolia

Es sind zunehmend die Dienstleistungen rund ums Produkt, mit denen sich Hersteller im Wettbewerb differenzieren. Wer aber ist zuständig für die Qualität dieser Services?

Wie verfährt Ihr Unternehmen mit der Sicherung seiner Servicequalität?


Wer entwickelt die zu den Fertigungsprodukten Ihres Unternehmens angebotenen Dienstleistungen?


Eigenes Haus

 
92,86%

Externes Unternehmen

 
7,14%

Wer ist für die Qualitätssicherung dieser Dienstleistungen zuständig?


Das eigene Qualitätsmanagement, das auch die Produktqualität sichert

 
53,57%

Eigener Spezialist für Dienstleistungen

 
21,43%

Externe Dritte

 
7,14%

Keine explizite Zuständigkeit

 
17,86%

Welchen Standard für Dienstleistungsqualität nutzen Sie? (Mehrfachantworten möglich)


DIN ISO 9001

 
67,86%

DIN ISO 10002

0%

DIN SPEC 77224

 
7,14%

Branchenstandard

 
17,86%

Eigenen Standard

 
10,71%

Keinen

 
17,86%

Welche Bedeutung misst Ihr Unternehmen der Dienstleistungs- gegenüber der Produktqualität bei?


Höher

 
25%

Geringer

 
17,86%

Gleich hoch

 
57,14%

Welche Bedeutung messen Sie selbst der Dienstleistungs- gegenüber der Produktqualität bei?


Höher

 
39,29%

Geringer

0%

Gleich hoch

 
60,71%

Umfrage-Ergebnisse

Umfragen - Archiv (2006-2013)

Hier finden Sie die Ergebnisse der QZ-Umfragen von September 2006 bis Februar 2013.

Grafisch und redaktionell aufbereitet erfahren Sie hier, wie Qualitätsmanager zu verschiedenen aktuellen Themen der Branche stehen.

Zum Archiv der Umfrage-Ergebnisse

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!