nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.06.2017

IATF 16949:2016 - Wie bereiten Sie sich auf die Zertifizierung vor?

QZ-Umfrage im Juni 2017

Die Umstellung auf den Automotive Standard IATF 16949:2016 beschäftigt aktuell viele Lieferanten. Im Rahmen einer Masterarbeit an der TH Deggendorf wird eine entsprechende Befragung durchgeführt, die vom Beratungsunternehmen ipu fit for success und QZ-online unterstützt wird.

Besten Dank für Ihre Teilnahme!

Ist Ihr Unternehmen bereits nach der ISO/TS 16949:2009 zertifiziert?


Ja - Transition geplant

 
77,78%

Ja - Keine Fortführung nach IATF geplant

 
3,7%

Nein - Neuzertifizierung geplant

 
11,11%

Nein - IATF 16949:2016 Zertifizierung nicht notwendig

 
7,41%

Welcher Beweggrund ist für die IATF 16949:2016 Zertifizierung ausschlaggebend?


Kundenanforderung

 
92,59%

Steigerung der Unternehmensattraktivität

0%

Qualitätssteigerung

 
3,7%

Qualitätssicherung

0%

Firmeninterne Zielsetzung

 
3,7%

Treten in der IATF 16949:2016 Verständnisprobleme auf?


Es treten sehr hohe Verständnisprobleme auf

 
3,7%

Es treten hohe Verständnisprobleme auf

 
55,56%

Es treten geringe Verständnisprobleme auf

 
37,04%

Es treten keine Verständnisprobleme auf

 
3,7%

Was würde Ihnen zur Umsetzung der IATF 16949:2016 helfen?


Schulung

 
11,11%

Umsetzungsleitfaden mit Checkliste

 
55,56%

Beratung

 
11,11%

Coaching

 
7,41%

Tool-Set (Vorgefertigte Methoden und Ansätze)

 
14,81%

Wie stufen Sie die Umstellung auf die IATF 16949:2016 ein?


Als Chance

 
11,11%

Als neue Perspektive

 
3,7%

Als Weiterentwicklung

 
44,44%

Als zusätzliche Belastung

 
40,74%

Weiterführende Information
  • IATF 16949

    Die ISO/TS 16949 hat sich als weltweit anerkannter Standard für Qualitätsmanagementsysteme in der Automobilindustrie etabliert. Entwickelt wurde das Regelwerk von der International Automotive Task Force (IATF), einer Arbeitsgruppe von Automobilherstellern und -verbänden. Im Oktober 2016 erschien die Neufassung mit der neuen Bezeichnung IATF 16949:2016.   mehr

  • 17.10.2017

    IATF 16949 macht vor allem KMU Schwierigkeiten

    Besonders kleine und mittelgroße Unternehmen (KMU) haben Schwierigkeiten mit der Umsetzung der IATF 16949. Das bestätigt nun eine Studie.   mehr

    4 Kommentare
  • 02.07.2017 von QZ-Umfrage im Juni

    Die QZ ist schon ziemlich stark automotiv lastig! Das sieht man zum Beispiel an der Umfrage im Juni, aber auch an den vielen Werbeartikeln der Automotiv Industrie zum Thema Längenmessung, Kamera (opt. Messtechniken) usw. Dabei wird vergessen, dass es in Deutschland außer der Automotiv Industrie noch weitere Branchen gibt.
    Nunja, das wird sich mit der angekündigten Revolution in der Automobil-Industrie bald ändern. Vielleich sollte die QZ vorausschauend, seinen Inhalt mal anpassen ...
    BR
    Roland Hirsch

Diesen Artikel kommentieren





Umfrage-Ergebnisse

Umfragen - Archiv (2006-2013)

Hier finden Sie die Ergebnisse der QZ-Umfragen von September 2006 bis Februar 2013.

Grafisch und redaktionell aufbereitet erfahren Sie hier, wie Qualitätsmanager zu verschiedenen aktuellen Themen der Branche stehen.

Zum Archiv der Umfrage-Ergebnisse

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!