nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
 

Preisrätsel im Juli

MFG, THW und ETC … – Abkürzungen im Q-Alltag

Stellen Sie Ihr fachliches Know-how auf den Prüfstand, und ­gewinnen Sie eine kritische Prämie! Für Ihren Selbst-Check und als Preisrätsel präsentieren wir Ihnen monatlich neue Schlüssel­fragen aus der Berufspraxis des Qualitätsmanagements – diesmal wieder gemeinsam mit den Experten von der DGQ.

© Trueffelpix - Fotolia.com

© Trueffelpix - Fotolia.com

Neben Anglizismen sind Abkürzungen eines der Merkmale der Kommunikation in Unternehmen und auch im Privaten – manch­mal sogar beides zusammen. Es ist gang und gäbe, Worte oder ­Redewendungen abzukürzen. Wer sollte noch nicht etwas „asap“ ­erledigen oder erhielt Mails „fyi“? Auch die normale Alltagskommunikation ist geprägt von Kürzeln. Selbst Lieder sind schon über Abkürzungen geschrieben worden, und das lange bevor das Phänomen mit den sozialen Medien noch einmal stark an Bedeutung zugenommen hat. Eine Whatsapp-­Unterhaltung von Jugendlichen lässt die Elterngeneration häufig ratlos zurück. Aber auch in der Qualitätswelt sind Abkürzungen ­üblich und manchmal vielleicht sogar hilfreich.

Wie gut kennen Sie sich mit Abkürzungen aus?

Teilnahmeschluss ist der 31.07.2017. Die Auflösung folgt in der August-Ausgabe!


Buchprämie

Gewinnen Sie eins von fünf Exemplaren!

Anthony O. Scott

Kritik üben
Die Kunst des feinen Urteils

Hanser Verlag 2017
320 Seiten.
ISBN: 978-3-446-25467-1



Das Preisrätsel entstand in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Qualität e. V. (DGQ), Frankfurt am Main. www.dgq.de

Die Autorin Agathe Brecht, geb. 1973, ist Wissensmanagerin bei der Deutschen Gesellschaft für Qualität e. V. (DGQ).

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!

Preisrätsel-Archiv

Stellen Sie Ihr fachliches Know-how auf den Prüfstand. In unserem Preisrätsel-Archiv finden Sie alle bisher erschienenen QZ-Preisrätsel ab Januar 2004 zum Trainieren.


Zum Preisrätsel-Archiv