nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
19.03.2014

Industrie 4.0 - Vision oder Realität?

Das Zeitalter "Industrie 4.0" ist gekennzeichnet durch intelligente Fabriken, in denen Maschinen bzw. Geräte ständig miteinandern kommunizieren. Sogenannte cyber-physische Systeme tauschen Informationen innerhalb eines Produktionsstandorts, aber auch über globale Standorte aus. Die Produktion von Gütern aller Art könnte auf diese Weise deutlich besser an die Nachfrage auf lokalen Märkten angepasst werden. An diese Idee schließen große Erwartungen an, etwa Einsparung von Ressourcen und Energie, geringere Stückkosten und Produktivitätssteigerungen.

  • Die industrielle Evolution zeigt vier markante Phasen, deren jüngste von der Web-Technologie geprägt ist (Quelle: Tarakos GmbH).

  • Von der Dampfmaschine bis zum Computer war ein langer Weg - wohin die Entwicklung cyber-physischer System führt ist noch unklar (Quelle: Tarakos GmbH).

  • Mit der "intelligenten Fabrik" sind Vorstellungen von einer umfassenden Optimierung des Produktionsprozesses verbunden (Quelle: Tarakos GmbH).

  • Eine Chance wird in der besseren Planbarkeit künftiger "digitaler Fabriken" gesehen (Quelle: Tarakos GmbH).

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Weitere Informationen zur Fabrik-Simulation: Tarakos

DNV GL Business Assurance [Anzeige]

Kostenloser Download

  • 5 Schritte zu einem nachhaltigen Prozessmanagement

  • Prozessreifegrad Assessments

  • Self-Assessment BPM

Jetzt kostenlos downloaden!