nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Beitragsfinder


E-Only


Exklusiv für die Nutzer von QZ-online.de finden Sie in dieser Rubrik exklusive Artikel, die es nur online gibt.


kostenfrei  für Abonnenten 

1 bis 34 von 34 Beiträgen

zeige 10  | 20 | 50
  • © stock.adobe.com/Robert Kneschke

    Erfolgreich aus der Krise

    Vertrauen und Zusammenhalt sind das Fundament für Innovationen

    Herausfordernde Situationen verleiten zu vorschnellem Aktionismus: Arbeitsgruppe zusammenstellen, Rabatte ausloben, Lieferanten austauschen. Doch solche reflexartigen Entscheidungen verhindern den Blick auf die wahren Ursachen. Und auf die besseren Lösungen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • EU-Harmonisierungsrechtsvorschriften für Produkte – Teil 1

    EU-Harmonisierungsrechtsvorschriften für Produkte – Teil 1

    FAQs zur Produktkonformität

    Wie können sinnvolle Vereinbarungen über Qualitätsnachweise aussehen? Finden Sie hier Antworten auf viele Fragen der Produktkonformität.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Anteil QM-Tätigkeiten im Arbeitsalltag (2019)

    Entwicklung des Qualitätsmanagements in Brandenburg

    Die Bekanntheit von Six Sigma in Brandenburger Kleinst- und Kleinunternehmen ist gestiegen. Jedoch werden diese und weitere QM-Methoden kaum angewandt. Das zeigt eine Studie der BTU Cottbus-Senftenberg, die auch die Ursache dafür herausfand.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Agiles Testen in der Fahrzeugentwicklung mittels Hardware-in-the-Loop (HiL)

    Agiles Testen in der Fahrzeugentwicklung mittels Hardware-in-the-Loop (HiL)

    Die Experten des Fraunhofer-Instituts für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF haben untersucht, wie der Entwicklungsweg von der Idee zum kundenspezifisch individualisierten Produkt maßgeblich beschleunigt werden kann.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Wenn unklassifizierte Daten den Audit-Erfolg gefährden

    Wenn unklassifizierte Daten den Audit-Erfolg gefährden

    Fehlt in Unternehmen ein klarer technischer und organisatorischer Rahmen für den Umgang mit Daten und Unterlagen, bricht rasch Chaos aus. Unklassifizierte Daten können im schlimmsten Fall die Zertifizierung kosten. Umso wichtiger ist es, dass Unternehmen eine Records Management Policy aufstellen und diese konsequent verfolgen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Sitzt das Teil richtig?

    Sitzt das Teil richtig?

    Augmented Reality und optisches 3D-Messsystem zum Aufspüren von Bauteilabweichungen

    Um Bauteilabweichungen aufzuspüren, setzt das Unternehmen Kolbus GmbH & Co. KG auf eine Kombination aus Sichtkontrolle mithilfe von Augmented Reality und einem robotergestützten optischen 3D-Messsystem.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Die menschliche Firewall: So schützen Sie Ihre Mitarbeiter vor Phishing & Co.

    Die menschliche Firewall: So schützen Sie Ihre Mitarbeiter vor Phishing & Co.

    Es stellt sich nicht die Frage, ob Ihr Unternehmen Opfer eines Cyberangriffs wird - sondern wann. Das größte Einfallstor für Cyberattacken sind die Mitarbeiter - und gleichzeitig der stärkste Schutzwall, vorausgesetzt, sie werden systematisch geschult und befähigt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © TÜV SÜD Akademie GmbH
    Anzeige

    Datenschutz: Mehr Sicherheit und Qualität

    Datenschutz lohnt sich doppelt: Die Kontrollen der Behörden werden strenger und vorbildlicher. Datenschutz entwickelt sich zum echten Wettbewerbsvorteil.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Inspektion von Verbundwerkstoffen in der Luftfahrt

    Inspektion von Verbundwerkstoffen in der Luftfahrt

    Zerstörungsfreie Prüfung mit aktiver Thermografie

    Die aktive Thermografie ist ein hocheffizientes und leistungsstarkes Verfahren zur zerstörungsfreien Prüfung in der Luftfahrt. Bei der Inspektion von Verbundwerkstoffen spielt sie ihre Vorteile aus. Hier ermöglichen mobile Prüfsysteme eine lückenlose Qualitätssicherung in der Produktion ebenso wie eine schnelle Vor-Ort-Prüfung zu Wartungszwecken.   mehr

    Merken Gemerkt
  • (K)eine schmierige Angelegenheit

    (K)eine schmierige Angelegenheit

    Sauberkeitskontrolle: Verfahren zum Nachweis filmischer Verunreinigungen

    Filmische/chemische Verschmutzungen rücken als Qualitätsmangel zunehmend in den Fokus, denn sie können nachfolgende Fertigungsschritte erschweren. Entsprechend steigt der Anspruch nach öl- und fettfreien Bauteilen. Dies zu erreichen ist nicht trivial, denn zum einen gibt es noch keine ausreichend konkreten Spezifikationen - und daneben eine Fülle an unterschiedlichen Verfahren, die sich unterschiedlich gut für diverse Fragestellungen eignen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © Feinmess Suhl

    Leidenschaft für Präzision

    Interview zum Studiengang „Fertigungsmesstechnik und QM“

    Begeisterung für Technik und höchste Genauigkeit, stetiges Streben nach Optimierung sowie die Eigenschaft, Fünfe nicht gerade sein lassen zu können. Das sind beste Voraussetzungen, um das duale Studium „Fertigungsmesstechnik und QM“ erfolgreich zu absolvieren.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Wie erhält man schnellstmöglich das IATF 16949-Zertifikat?

    Wie erhält man schnellstmöglich das IATF 16949-Zertifikat?

    Der Countdown läuft: Mitte September 2018 müssen alle Zulieferer der Autoindustrie nach dem neuen Standard IATF 16949:2016 zertifiziert sein. Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland wurde ein Hersteller von Stanz-, Zieh-und Biegeteilen bereits im Mai 2017 nach IATF zertifiziert.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Wie sollte man sich auf die Zertifizierung vorbereiten?

    Wie sollte man sich auf die Zertifizierung vorbereiten?

    ISO 9001:2015 und 14001:2015 sind für viele Unternehmen eine Herausforderung

    Die neuen Normen ISO 9001:2015 und 14001:2015 sind seit über einem Jahr veröffentlicht. Die QZ sprach mit LRQA-Auditor Harald Baumhoff, der Tipps für die Vorbereitung auf eine (Re) Zertifizierung gibt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © DGQ

    QM in einer Wehrtechnischen Dienststelle

    Interview mit Dr. Doris Milkert, Regierungsdirektorin in der Wehrtechnischen Dienststelle für Schiffe und Marinewaffen, Maritime Technologie und Forschung.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Wie Sie Ihre Meetings effizienter gestalten

    Wie Sie Ihre Meetings effizienter gestalten

    Wer ohne Ziel ein Meeting beginnt, dreht sich oft im Kreis, verrennt sich in Sackgassen und findet kein gemeinsames Ergebnis. Mit welchen Werkzeugen sich Gespräche effizient gestalten lassen.   mehr

    Merken Gemerkt
  • © DGQ

    Was Qualitätsmanagement mit Glücksspiel zu tun hat

    Interview mit Silvia Brecht, Leiterin Qualitätsmanagement der Baden-Württembergischen Spielbanken   mehr

    Merken Gemerkt
  • ©Hans-Rudolf Schulz – Management Circle

    Zauberformel Qualität 4.0

    Interview mit Prof. Dr.-Ing. Robert Schmitt, Leiter des Lehrstuhls für Fertigungsmesstechnik und Qualitätsmanagement am WZL der RWTH Aachen

      mehr

    Merken Gemerkt
  • Flexibel und genau Messen

    Flexibel und genau Messen

    Artefaktkorrektur in der Computertomografie

    Beim Messen mit Computertomografie kommt es Prinzip bedingt zu verschiedenen Artefakten. Zur Korrektur der dadurch verursachten Messabweichungen stehen verschiedene Verfahren zur Verfügung.   mehr

    Merken Gemerkt
  • 10. Sonderschau Berührungslose Messtechnik

    10. Sonderschau Berührungslose Messtechnik

    Hilfe zur Orientierung im Markt

    Bereits zum zehnten Mal in Folge findet auf der diesjährigen Control am Stand 1602 in Halle 1 die Sonderschau „Berührungslose Messtechnik“...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Mess- und Prüftechnik für Drähte, Kabel, Rohre

    Mess- und Prüftechnik für Drähte, Kabel, Rohre

    100-Prozent-Kontrolle verlangt

    Ein Versagen von Drähten oder Drahtprodukten wie Kabeln, Schrauben und Federn kann zu verheerenden Folgen führen. Mess- und Prüftechnik für...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Sauberkeitskontrolle nach VDA 19

    Sauberkeitskontrolle nach VDA 19

    Prozesskette unter die Lupe nehmen

    Funktionsrelevante Automobilbauteile dürfen lediglich einen definierten partikulären Restschmutz aufweisen. Wie sich die erforderliche Sauberkeit effizient erreichen lässt.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Projekte, Bauten, Feinheiten

    Projekte, Bauten, Feinheiten

    Interview mit Friedhelm Bösser (2.Teil): Bauliche Besonderheiten und Kosten von Messräumen

    Den 1. Teil des Interviews lesen Sie in QZ 7/2012   mehr

    Merken Gemerkt
  • Sicherheit geht vor

    Sicherheit geht vor

    Baumusterprüfungen und EG-Baumusterprüfbescheinigungen

    Dreitausend Produkte von über tausend Herstellern weltweit - für die Dokumentation der Vorgänge nutzte die DGUV Test Prüf- und...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Überschreiten der Grenze

    Überschreiten der Grenze

    Faseroptisches System misst schwer zugängliche Merkmale

    Der Einsatz von Standardsensoren für die Prozessüberwachung hochgenauer Bauteile stößt durch Faktoren wie Sensorbaugröße, Messunsicherheit,...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Präzision, die ins Auge geht

    Präzision, die ins Auge geht

    Stereomikroskope in der Produktion chirurgischer Instrumente

    Bei einer Operation an der Netzhaut arbeitet der Operateur mit Mikroscheren und Pinzetten, die weniger als ein Millimeter dick sind. Diese...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Glänzende Ergebnisse

    Glänzende Ergebnisse

    Automatische 100 %-Oberflächenkontrolle von Metallbälgen

    Bei der Pforzheimer Witzenmann-Gruppe kontrollierten die Werker Metallbälge für die Benzineinspritzung lange Zeit manuell. Nun prüft eine...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Digitale Daten in Minuten

    Digitale Daten in Minuten

    Automatisierte Erfassung der 3D-Koordinaten großer Bauteile

    Großformatige Bauteile müssen für die hochaufgelöste Vermessung mit Referenzpunkten markiert und mit Anti-Reflexionsspray vorbehandelt...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Reproduzierbarkeit wichtiger als Auflösung

    Reproduzierbarkeit wichtiger als Auflösung

    Kriterien für die Auswahl eines Spektralfotometers

    Nach welchen Kriterien soll sich ein Anwender für ein Spektralfotometer, sprich Farbmessgerät, entscheiden? Am transparentesten erscheinen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Ronden im Rundlauf

    Ronden im Rundlauf

    Optisches Inspektionssystem prüft Elektronik-Basisplatten

    Quadratische oder kreisförmige Scheiben aus Molybdän (Ronden) müssen höchste Ansprüche erfüllen, nur so ist eine fehlerfreie Funktion der...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Stahl – entscheidend ist, was drin ist

    Stahl – entscheidend ist, was drin ist

    Europäische Norm bewegt die Stahlbranche

    Ein einheitliches Verfahren zur Bestimmung des Stahlreinheitsgrade war längst überfällig. Seit Juli 2007 gilt in Europa die neue Norm zur...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Symbole im Blick

    Symbole im Blick

    Pseudofehler bei Prüfung von Kfz-Bedienblenden ausgeschlossen

    Bei einem Automobilzulieferer erzeugten Bildverarbeitungssysteme beim Prüfen von Kfz- Bedienblenden oftmals Pseudoausschuss. Diese...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Kleines Teil ganz groß

    Kleines Teil ganz groß

    KMG verbessert Fertigung von Präzisionsteilen

    Die Messtechniker eines Schweizer Herstellers von Präzisionsteilen müssen komplexe Aufgaben wie die Messung von Lehren, Stichproben aus der...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Fast perfekt und ganz lebendig

    Fast perfekt und ganz lebendig

    Werkstätten für Behinderte profitieren von geregelten Prozessen

    Geschäftsprozesse in Werkstätten für Menschen mit Behinderung sind vielschichtiger als in konventionellen Unternehmen. Laut Gesetzgeber...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bei Lichte besehen

    Bei Lichte besehen

    3D-Oberflächenanalyse an Dünnschicht-Solarzellen

    Schichtdicke und Rauheit von Dünnschicht-Solarzellen sind mit zweidimensionalen Kennwerten nicht eindeutig quantifizierbar. Für diese...   mehr

    Merken Gemerkt
1 bis 34 von 34 Beiträgen

zeige 10  | 20 | 50
Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de