nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Beitragsfinder



Ihr Suchbegriff

QZ-Archiv


kostenfrei  für Abonnenten 

151 bis 200 von 229 Beiträgen

« 1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
  • Messen, was kaum messbar ist
    QZ 05/2011, Seite 130 - 132

    Messen, was kaum messbar ist

    Multisensor-KMG ermittelt Schichtdicke von Wafern

    Die am Berliner Ferdinand-Braun-Institut gefertigten Wafer für Diodenlaser und Hochfrequenzverstärker müssen exakt auf eine definierte...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Mit Entschiedenheit
    QZ 05/2011, Seite 136 - 137

    Mit Entschiedenheit

    Anspruchsvollere Prüfplanung mittels Entscheidungstheorie

    Die zunehmende Produkt- und Prozesskomplexität erhöht ständig die Anforderungen an die Prüfplanung sowie deren Umfang. Als Antwort darauf...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Unter einem Dach
    QZ 05/2011, Seite 138 - 139

    Unter einem Dach

    Einfache Weiterentwicklung eines integrierten Managementsystems

    Ein integriertes Managementsystem (IMS) für Qualität, Umwelt und Arbeitsschutz zu betreiben, ist für kleine und mittlere Unternehmen häufig...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Wissens-Preisrätsel im Mai
    QZ 05/2011, Seite 152 - 153

    Wissens-Preisrätsel im Mai

    Corporate Social Responsibility

    Stellen Sie Ihr fachliches Know-how auf den Prüfstand! Für Ihren Selbst-Check präsentieren wir Ihnen gemeinsam mit den Experten der DGQ...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Vorschau
    QZ 05/2011, Seite 162

    Vorschau

      mehr

    Merken Gemerkt
  • Armer Mann lebt teuer
    QZ 05/2011

    Armer Mann lebt teuer

    Betriebswirtschaftliche Begriffe für Qualitätsmanager

    Immer dringlicher müssen Qualitätsmanager über die wirtschaftlichen Aspekte ihres Tuns Rechenschaft ablegen. Die Zusammenarbeit von...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von QZ Qualität und Zuverlässigkeit Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Weniger Zeit für Administration, mehr für den Menschen
    QZ 05/2011

    Weniger Zeit für Administration, mehr für den Menschen

    Prozessmanagement unterstützt die Sozialarbeit

    Im Sozialbereich steht der Mensch im Mittelpunkt, und kaum jemand denkt an Themen wie “Prozessoptimierung” oder “Standardisierung von...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von QZ Qualität und Zuverlässigkeit Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Editorial
    QZ 04/2011, Seite 3

    Editorial

    Standardreife erreicht

    Ein herausragendes Merkmal von Manufacturing Execution Systems (MES) ist die Möglichkeit, Live-Daten vom Shop Floor (Produktion) zum Top...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Inhalt
    QZ 04/2011, Seite 4 - 5

    Inhalt

      mehr

    Merken Gemerkt
  • Kommen die Mangeljahre?
    QZ 04/2011, Seite 14 - 15

    Kommen die Mangeljahre?

    Compliance und das Gewicht der Kompetenz

    Ernüchternd ist das Ergebnis der QZ-Monatsumfrage, die Wertschätzung des Qualitätsmanagements durch die “oberste Leitung” sei weiter...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Messsystem und Messprozess sind zweierlei
    QZ 04/2011, Seite 16 - 20

    Messsystem und Messprozess sind zweierlei

    Überarbeiteter VDA Band 5 – Prüfprozesseigenung

    Die Erarbeitung der DIN EN ISO 14253-1 und deren Veröffentlichung 1999 führten zur Gründung des VDA-Arbeitskreises “Messunsicherheit” und...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Ökologie, Ökonomie und Soziales in sieben Regeln
    QZ 04/2011, Seite 21 - 23

    Ökologie, Ökonomie und Soziales in sieben Regeln

    Leitlinie für unternehmerische Verantwortung und Nachhaltigkeit

    Immer mehr Organisationen streben danach, ihre unternehmerische Sozialverantwortung besser wahrzunehmen – nicht zuletzt wegen des Drucks...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Hohe Treffsicherheit bei niedrigen Kosten
    QZ 04/2011, Seite 24 - 29

    Hohe Treffsicherheit bei niedrigen Kosten

    Part Average Test ermittelt fehlerhafte Bauteile auf Datenbasis

    Das Automobil ist eines der komplexesten Endprodukte und Ergebnis unzähliger Prozessschritte. Dadurch erhöht sich die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • MES-Marktübersicht
    QZ 04/2011, Seite 30 - 34

    MES-Marktübersicht

      mehr

    Merken Gemerkt
  • Produktionsdaten in Echtzeit
    QZ 04/2011, Seite 38 - 41

    Produktionsdaten in Echtzeit

    Was MES-Lösungen bieten und können sollten

    Die Funktionsschwerpunkte von MES-Softwarelösungen reichen vom Erfassen bzw. Auswerten von Betriebs- und Maschinendaten über...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Saubere Prozesse für reinere Luft
    QZ 04/2011, Seite 42 - 43

    Saubere Prozesse für reinere Luft

    Produktdatenmanagement für Robuste Prozesse

    Gesetzliche Klima- und Umweltauflagen werden immer strenger, die Automobilindustrie muss mit innovativen Technologien zur Abgasminderung...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Perfekter Glanz
    QZ 04/2011, Seite 44 - 46

    Perfekter Glanz

    Digitale Farbkommunikation in der Automobilindustrie

    Farben im Automobil sind ein schwieriges Metier: Viel hängt vom Licht ab, vom Material, seiner Struktur und vom Betrachter selbst. Mit dem...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Heißer Auftrag
    QZ 04/2011, Seite 48 - 49

    Heißer Auftrag

    Online-Spektralfarbmesssystem misst Farbe am Stahlband

    Im Bandbeschichtungsprozess von Salzgitter Flachstahl, Salzgitter, bedurfte es einer kontinuierlich arbeitenden, mit Temperaturkompensation...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der ColorLite GmbH kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Integrierte Intelligenz
    QZ 04/2011, Seite 54 - 55

    Integrierte Intelligenz

    BV-Lösungen kontrollieren Produktion von Solarzellen

    In der Solarzellenfertigung verhindern die Beschaffenheit der fragilen, circa 0,2mm dünnen Solar-Wafer, die hohe Prüfgenauigkeit und die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Von beiden Seiten
    QZ 04/2011, Seite 56 - 57

    Von beiden Seiten

    Wafer-Dickenmessung in der Photovoltaik-Produktion

    Die Waferdicke ist ein entscheidendes Merkmal, das nach jedem Prozessschritt gemessen werden muss. Für Ätz- und Beschichtungsprozesse...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Bei klarem Himmel
    QZ 04/2011, Seite 58 - 60

    Bei klarem Himmel

    Überprüfung von Photovoltaikmodulen mit Infrarot-Kameras

    Der fehlerfreie Betrieb einer Photovoltaikanlage ist Voraussetzung für effiziente Stromerzeugung, Langlebigkeit und somit hohe Rendite....   mehr

    Merken Gemerkt
  • Fehler klingen dumpf
    QZ 04/2011, Seite 62 - 63

    Fehler klingen dumpf

    Akustische 100-Prozent-Kontrolle von Bremsscheiben

    Jede einzelne Bremsscheibe muss als Sicherheitsbauteil eines Kraftfahrzeugs eine gründliche Güteprüfung durchlaufen. Dafür entwickelte die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Gefahr erkannt, Gefahr gebannt
    QZ 04/2011, Seite 64 - 65

    Gefahr erkannt, Gefahr gebannt

    Risikomanagement für Kleinere und Mittlere Unternehmen

    Krisenzeiten bringen es an den Tag: Unternehmerische Gefahren werden immer wieder falsch eingeschätzt. Gerade kleineren und mittleren...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Wie lässt sich externes Know-how verankern?
    QZ 04/2011, Seite 78 - 80

    Wie lässt sich externes Know-how verankern?

    Engineering-Dienstleistungen für den KVP nutzen

    Wie ist der Einsatz externer Fachkräfte aus Sicht des Qualitätsmanagements zu beurteilen? Und was sollten Unternehmer oder Leiter von...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Damit Sie verdienen, was Sie verdienen
    QZ 04/2011, Seite 81

    Damit Sie verdienen, was Sie verdienen

    Gute Zeiten für Gehaltsverhandlungen

    Die Chance für erfolgreiche Gehaltsgespräche war lange nicht so gut. Die Konjunktur befindet sich im Aufwind, viele produzierende Branchen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Wissens-Check im April
    QZ 04/2011, Seite 82 - 83

    Wissens-Check im April

    EG-Konformitätserklärung

    Stellen Sie Ihr fachliches Know-how auf den Prüfstand! Für Ihren Selbst-Check präsentieren wir Ihnen gemeinsam mit den Experten der DGQ...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Vorschau
    QZ 04/2011, Seite 90

    Vorschau

      mehr

    Merken Gemerkt
  • Editorial
    QZ 03/2011, Seite 3

    Editorial

    Leben ins System!

    Vielleicht wird im Qualitätsmanagement zu viel über Systeme, Methoden und Standards geredet. Schließlich und zweifellos gehört es zu den...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Inhalt
    QZ 03/2011, Seite 4 - 5

    Inhalt

      mehr

    Merken Gemerkt
  • Ist pädagogisches Handeln messbar?
    QZ 03/2011, Seite 18 - 21

    Ist pädagogisches Handeln messbar?

    Qualitätsmanagement in Kindertagesstätten und Ihren Trägern

    Die Frage, wie sich die Qualität von Erziehung, Betreuung, Bildungsmaßnahmen und -systemen beurteilen und verbessern lässt, ist nicht neu....   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der Konzept-e für Bildung und Soziales kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Gibraltar der Lieferkette
    QZ 03/2011, Seite 22 - 27

    Gibraltar der Lieferkette

    Strategien des Supply Chain Managements (Teil 1)

    Mit Beginn der Weltwirtschaftskrise begannen viele Hersteller und ihre Erstlieferanten, fremdvergebene Produktionsprozesse zurück ins Werk...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Keine Haftung für Ausreißer
    QZ 03/2011, Seite 28 - 29

    Keine Haftung für Ausreißer

    BGH-Urteil zur Haftung bei Fehlern von Zulieferern

    Viele rechtliche Aspekte des unternehmerischen Handelns werden für das Qualitätsmanagement immer bedeutsamer. Regelmäßig stellen wir Ihnen...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Das SPI-Manifest
    QZ 03/2011, Seite 30 - 33

    Das SPI-Manifest

    Schlüssel zu Software-Prozessverbesserungen (Teil 3)

    In vielen Branchen kommen Unternehmen nur an Aufträge, wenn sie Verbesserungen durch Software Process Improvement (SPI) zustimmen. Deshalb...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Nicht mehr als notwendig
    QZ 03/2011, Seite 34 - 36

    Nicht mehr als notwendig

    Selbst entwickeltes CAQ-System als Alternative für KMU

    Die manuelle Eingabe von Bauteildaten ist stets eine Fehlerquelle in der industriellen Produktion. Zahlreiche Softwareanbieter haben sich...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Verhandeln auf Augenhöhe
    QZ 03/2011, Seite 37 - 39

    Verhandeln auf Augenhöhe

    Kennzahlensystem auf Basis von OEM-Portalen

    Die schnelle Bearbeitung von Beanstandungen ist für Lieferanten eine Grundvoraussetzung, um im OEM-Geschäft bestehen zu können. Indes...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Damit die Dosis stimmt
    QZ 03/2011, Seite 40 - 42

    Damit die Dosis stimmt

    Computertomograf offenbart Innenleben von Kunststoffpumpen

    Bisher mussten die Messtechniker bei MeadWestvaco Calmar, Hemer, die Kunststoffpumpen für Sprühsysteme aufschneiden oder abgießen, um...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Feine Strukturen
    QZ 03/2011, Seite 44 - 45

    Feine Strukturen

    Analyse von Insulin-Pens mit Computertomografie

    Die Toleranzen filigraner Insulininjektoren sind besonders eng, die Konturen für konventionelle Messtechnik kaum zugänglich. Solche...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Sichere Dokumentation von Prüfparametern
    QZ 03/2011, Seite 46 - 47

    Sichere Dokumentation von Prüfparametern

    Palettenmessung: Was das Verwaltungsprogramm können muss

    Die normkonforme, vollständig validierbare Dokumentation aller Prüfparameter ist eine zentrale Forderung der Qualitätssicherung. Besondere...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Partikel in der Falle
    QZ 03/2011, Seite 48 - 50

    Partikel in der Falle

    Analysemethodik zur Charakterisierung kritischer Partikel

    An einem Standort von Siemens Healthcare sollte das stets virulente Problem mit Schmutzpartikeln in der Röntgenbildverstärker-Produktion...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Quantifizierbare Informationen
    QZ 03/2011, Seite 52 - 54

    Quantifizierbare Informationen

    3D-Inline-Sensoren für die Stentinspektion

    Manuelle Inspektionen an Stents sind fehleranfällig, zeitaufwendig und somit teuer. Mehrkanalige Sensoren von Nano-Focus, Oberhausen,...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Gegen die zitternde Hand
    QZ 03/2011, Seite 56 - 57

    Gegen die zitternde Hand

    Multisensor-Assistenzsystem optimiert Messprozesse virtuell

    Bei Qualitätsprüfungen muss die Messunsicherheit des Messgeräts unterhalb der Bauteiltoleranzen liegen. Der vom Anwender verursachte...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Durchs Auge des Betrachters
    QZ 03/2011, Seite 58 - 59

    Durchs Auge des Betrachters

    Objektivierung der subjektiven Qualitätswahrnehmung

    Auch im Business-to-Business-Bereich basieren Kaufentscheidungen nicht allein auf objektiven technischen Merkmalen. Doch wie lässt sich die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Wissens-Preisrätsel im März
    QZ 03/2011, Seite 72 - 73

    Wissens-Preisrätsel im März

    Kaizen und KVP

    Stellen Sie Ihr fachliches Know-how auf den Prüfstand! Für Ihren Selbst-Check präsentieren wir Ihnen gemeinsam mit den Experten der DGQ...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Vorschau
    QZ 03/2011, Seite 82

    Vorschau

      mehr

    Merken Gemerkt
  • Das Blaue im Ozean
    QZ 03/2011

    Das Blaue im Ozean

    Betriebswirtschaftliche Begriffe für Qualitätsmanager

    Immer dringlicher müssen Qualitätsmanager über die wirtschaftlichen Aspekte ihres Tuns Rechenschaft ablegen. Die Zusammenarbeit von...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von QZ Qualität und Zuverlässigkeit Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Editorial
    QZ 02/2011, Seite 3

    Editorial

    Transfer mit Pfiff

    Das ist so eine Idee, auf die man erst mal kommen muss: Six Sigma auf den Arbeitsschutz anzuwenden …! Doch schaut man genauer hin, ist der...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Inhalt
    QZ 02/2011, Seite 4 - 5

    Inhalt

      mehr

    Merken Gemerkt
  • Mitarbeiter brauchen Rechtssicherheit
    QZ 02/2011, Seite 16 - 19

    Mitarbeiter brauchen Rechtssicherheit

    Personenzentrierte Legal Compliance

    Ziel des Compliance Managements ist es, die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften im Unternehmen sicherzustellen. Bei der...   mehr

    Merken Gemerkt

    Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der Martin Mantz Compliance Solutions kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

  • Mit Lean Six Sigma zu Zero Accidents?
    QZ 02/2011, Seite 20 - 25

    Mit Lean Six Sigma zu Zero Accidents?

    Übertragung der Lean-Six-Sigma-Methodik auf den Arbeitsschutz

    Mit den klassischen Methoden des Arbeitsschutzes lässt sich die Unfallhäufigkeit oft nur ungenügend reduzieren. Auch eine Zertifizierung...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Sauberkeit bringt Sicherheit
    QZ 02/2011, Seite 26 - 27

    Sauberkeit bringt Sicherheit

    Leitfaden zur technischen Sauberkeit von Bauteilen

    Technische Sauberkeit als Qualitätsgröße wird immer wichtiger, und die Probleme gehen über die Teilereinigung weit hinaus. Unter der...   mehr

    Merken Gemerkt
151 bis 200 von 229 Beiträgen

« 1 2 3 4 5 »
zeige 10  | 20 | 50
Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de

Aktuelle Kommentare
Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de