nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
QZ 10/2009

Mit frischen Ideen schneller am Markt

Zum effizienten Produktentwicklungsprozess mit Change-Projekt

Mit frischen Ideen schneller am Markt

Wer wirtschaftlichen Erfolg will, muss auf Marktanforderungen mit einer kurzen Time-to-Market reagieren. Hightech- Hersteller benötigen dazu einen systematischen Prozess, der vom Finden und Konkretisieren einer Produktidee über die Produktentwicklung bis zur Lieferung des fertigen Produkts reicht. Im Rahmen eines einjährigen Veränderungsprojekts führte der Materialprüfmaschinenhersteller Zwick/Roell ein Prozessmodell zur raschen Produktrealisierung ein.

Nico Blessing1 | Elmar Zeller2
1 Ulm
2 Neu-Ulm

Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung der TQU International GmbH kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Unternehmensinformation

TQU International GmbH

Wiblinger Steig 4
DE 89231 Neu-Ulm
Tel.: 0731 718873-870
Fax: 0731 718873-79

Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de

Aktuelle Kommentare
Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de