nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
QZ 07/2016

Von der Strategie zum Prozess

Wie Sustainable Objectives Deployment bei der ISO-Einführung unterstützt

Von der Strategie  zum Prozess

Die ISO 9001:2015 stellt umfangreiche neue Anforderungen an die Führungsprozesse, doch diese sind sehr allgemein gehalten. Das wirft die Frage nach einer Systematik auf, mit der Führungsprozesse identifiziert und in einer Organisation auf die verschiedenen Prozessebenen heruntergebrochen werden können. Antworten bietet die neue Methode Sustainable Objectives Deployment (SOD), die vom Autor entwickelt wurde und den Praxistest bereits bestanden hat.

Michael Cassel

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Unternehmensinformation

MICHAEL CASSEL Managementsysteme GmbH

Eggerscheidter Str. 72
DE 40883 Ratingen
Tel.: 02102 96390-0
Fax: 02102 96390-11

Internet:www.michael-cassel.com
E-Mail: service <AT> michael-cassel.com



Weiterführende Information
  • DIN EN ISO 9001:2015

    Welche Änderungen bringt die Normenrevision?

    Ohne die DIN EN ISO 9001 ist modernes Qualitätsmanagement kaum denkbar. Nun wird die Norm überarbeitet. Eine wesentliche Neuerung: QM wird zur Chefsache erklärt.   mehr

Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de

Aktuelle Kommentare
Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de