nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
QZ 11/2018

Qualität einer Organisation

Warum ISO 9004:2018 ein Instrument zur Organisationsentwicklung ist

Bereits ISO 9004:2009 war auf dem Weg zu einer ganzheitlichen Betrachtung der Qualität einer Organisation. Die Neufassung ISO 9004:2018 (Anleitung zum Erreichen nachhaltigen Erfolgs) wird aber noch deutlicher und enthält Hinweise darauf, wie eine Organisation dem Excellence-Gedanken Gewicht verleihen kann. Seit April dieses Jahres liegt sie vor und ergänzt mit einem ganzheitlichen Ansatz ISO 9001.

© DGQ

© DGQ

Michael Burghartz-Widmann ist DGQ-Trainer und seit November 2016 Mitglied im DGQ-Vorstand. Neben seiner Tätigkeit bei einem süddeutschen Autohersteller ist er regelmäßig als Dozent in verschiedenen Weiterbildungseinrichtungen mit den Schwerpunkten KVP, Qualitäts-Prozessmanagement und Verbesserungsmanagement tätig. Er leitete als Obmann den Arbeitskreis KVP der DGQ. Daneben ist er Regionalkreisleiter des RK Stuttgart, Prüfer bei der DGQ für QB und QM sowie Mitglied in Prüfungsausschüssen der IHK.

Auf den ersten Blick fällt bereits die Änderung im Titel auf, allein diese ist schon eine klare Ansage: Es geht um nicht weniger als die Qualität einer Organisation. Offensichtlich gibt es Bedarf für eine "Anleitung zu nachhaltigem Erfolg", und dieser bedeutet: die Fähigkeit einer Organisation, ihre Ziele zu erreichen und diese langfristig aufrechtzuerhalten.

ISO 9004:2018 ...

Diese überarbeitete Norm ist also ein eigenes Instrument, das nicht nur großen Unternehmen dienen soll, sondern für Organisationen jeder Art und Größe geeignet ist. Der Version von 2018 gelingt es, sich von ISO 9001 zu lösen und Unternehmensführung ganzheitlich und umfassend zu betrachten. Sie kann daher als eine Aufforderung für Manager betrachtet werden, sich nach der Pflicht auch der Kür zuzuwenden.

Doch wird diese Norm tatsächlich Berücksichtigung finden? Immerhin ist sie nicht zertifizierungsrelevant. Dennoch kann sie für die oberste Leitung eine gutes Instrument sein, um ein Unternehmen zielorientiert und erfolgreich zu führen. In Gesprächen mit Unternehmenslenkern habe ich oft den Eindruck gewonnen, dass das Thema ISO 9000 mit einer Zertifizierung nach ISO 9001:2015 endet.

Dabei ist die Norm ISO 9004:2018 ein Instrument, mit dem Themen der ISO 9001:2015 weiterentwickelt werden können. ISO 9004 setzt auf den Grundsätzen von ISO 9001 auf, geht diesen Weg konsequent weiter und spannt so den Bogen zur Exzellenz. Diese Norm kann eine Alternative zum EFQM-Modell sein oder ein Instrument, sich in Richtung Business Excellence zu entwickeln.

Themen wie Ziele , Politik oder Strategie wurden schon in der Vorgängerversion behandelt, nehmen aber in der neuen ISO 9004 mehr Raum ein. Hinzugekommen sind nun Themen wie Führung , Mitarbeiter begeistern und Führungskräfte auf gemeinsame Ziele ausrichten.

Mehr Raum als in ISO 9004:2008 hat außerdem der Abschnitt Prozessmanagement erhalten. In diesem wird insbesondere die Leistungsbemessung detailliert beschrieben. Zudem wurde das Instrument zur Selbstbewertung im Anhang A überarbeitet und hat nun einen beträchtlichen Umfang. Diese Selbstbewertung lässt durchaus eine Reifegradermittlung zu, auch wenn sie nicht mit der Selbstbewertung nach dem EFQM-Modell identisch ist.

... eine Anleitung für gute Unternehmensführung

ISO 9004:2018 kann noch einen weiteren Zweck erfüllen. Die Anforderungen von ISO 9001 sind oft sehr kurz gefasst und klar auf Produkt- bzw. Dienstleistungsqualität ausgerichtet. In der Umsetzung ergeben sich daher auch immer wieder Fragen wie: Wozu dient das, was wir hier machen? Was bringt uns das eigentlich unter dem Strich?

Die neue Version ISO 9004:2018 hilft nun, die Themen von ISO 9001 in einen übergeordneten Rahmen zu stellen. ISO 9004:2018 ist daher ein exzellenter Leitfaden, um die Anforderungen von ISO 9001 umzusetzen. Diese Norm kann einem Unternehmen zu nachhaltigem Erfolg verhelfen.

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de

Aktuelle Kommentare
Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de