nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
QZ 07/2013

Prävention statt Rückruf

Von der Schadensanalyse zur Normung

Prävention statt Rückruf

Ist ein Schaden entstanden, müssen seine Ursachen ermittelt und Maßnahmen zur Behebung beschrieben werden. Letztere sind auch Grundlagen für künftige Normen. Von der Informationsbeschaffung bis zum Schadensbericht – eine systematische Schadensanalyse umfasst eine Reihe von Schritten.

Dr.-Ing. Ute Hörmann,
Dr. Olaf Günnewig, Dortmund

Dokument downloaden

Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von SGS Institut Fresenius GmbH kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

SGS Institut Fresenius GmbH
ute.hoermann@sgs.com
olaf.guennewig@sgs.com
www.sgs.com

Unternehmensinformation

SGS Institut Fresenius GmbH

Joseph-von-Fraunhofer-Str. 13
DE 44227 Dortmund
Tel.: 0231 9742-7300
Fax: 0231 9742-7349

Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de

Aktuelle Kommentare
Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de