nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
QZ 06/2019

Gelebte Prozesse sichtbar machen

Integration von Process-Mining-Verfahren in den Six Sigma DMAIC Zyklus

Gelebte Prozesse sichtbar machen

Die Betrachtung realer Prozesse bildet das Fundament für die systematische, umfassende und kausale Analyse im DMAIC. Hier bestehen Synergien zwischen Six Sigma und Process Mining. Welche Vorteile der Einsatz von Process Mining gegenüber dem traditionellen DMAIC-Ansatz aufweist, zeigt sich am Beispiel eines klassischen Reklamationsprozesses.

Karina Buschsieweke, Gebhard Mayer, Dietmar Stemann

Diesen Artikel bieten wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von MTS Consulting Partner kostenlos als PDF-Datei zum Download an.

Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de

Aktuelle Kommentare
Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de