nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
QZ 02/2017

Wer importieren will, muss sich den Regeln beugen

COP-Prüfbericht und Verifikationstests für chinesische CCC-Zertifizierungen

Wer importieren will,  muss sich den Regeln beugen

Aufgrund der neuen Durchführungsbestimmungen in Bezug auf die CCC-Zertifizierung haben der COP-Prüfbericht und die Verifikationstests enorm an Bedeutung gewonnen. Nur wenn die Tests und der Prüfbericht den chinesischen Vorschriften entsprechen, wird das CCC-Zertifikat ausgestellt. Was also ist zu beachten, um ein Erstzertifikat zu erhalten oder eine Folgezertifizierung zu bestehen?

Suchtreffer im Volltext:
...Die China Compulsory Certification (CCC) ist ein Zertifizierungssystem der Volksrepublik China und dient der Standardisierung der Produktqualität importierter Güter. Wer die CCC-Zertifizierung nicht erhält, darf zertifizierungspflichtige Produkte nicht nach China einführen. Produkte ohne CCC-Zertifi...

Isabelle Kraft

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de

Aktuelle Kommentare
Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de