nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
QZ 11/2013

Bei Lichte betrachtet

Vierjähriges Six-Sigma-Programm auf dem Prüfstand

Bei Lichte betrachtet

Der Erfolg eines Six-Sigma-Programms lässt sich erst nach einigen Jahren belastbar bewerten. Ein Photovoltaik-Hersteller blickte jetzt kritisch zurück auf seinen eigenen Integrationsprozess – und ließ die QZ mitschauen. Aus dem direkten Benchmarking mit Programmen ähnlicher Unternehmen ergeben sich Best Practices und Verbesserungspotenziale für jeden Six-Sigma-Anwender.

Thomas Dietmüller und Tom Clarius, Torgau;
Markus Pralle, Freiburg

Dokument downloaden
Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Unternehmensinformation

EAQC GmbH Akademie f. Qualitätskultur Führung Projektmanagement u. Prozessverb.

Franz-Hess-Str. 11
DE 79282 Ballrechten-Dottingen
Tel.: 07634 5682-754
Fax: 07634 5682-755

keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Hilfe

Haben Sie Fragen zur Onlinekennung und der freien Verfügbarkeit von Online-Fachbeiträgen, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
abo-service@hanser.de

Aktuelle Kommentare
Artikelsponsoring

Möchten Sie einen Fachbeitrag freischalten lassen, haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot, dann wenden Sie sich bitte per E-Mail an:
petra.dregger@hanser.de