nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
Software - Workflow-Systeme

Voll digitales QM-System synchronisiert Workflow und Dataflow

Messbare Qualitätsverbesserungen lassen sich durch ein QM-System erreichen, das in den Prozess integriert ist.

Ein Baufinanzierungsanbieter digitalisierte sämtliche Back-Office-Prozesse und verschaffte so dem Prozesssystem eine robuste und effiziente Grundlage. Das digitale QM-System dient Mitarbeitern und Kunden gleichermaßen.

Das Ziel: Effiziente Dokumentation

Ein Ziel beim Aufbau des Managementsystems bestand darin, ein einfaches, effizientes Dokumentationssystem zu entwickeln. Die ISO 9001:2000 sollte zwar als Leitfaden dienen, aber das Unternehmen sollte nicht der Norm angepasst werden. Vielmehr sollte ein System entwickelt werden, das einerseits auf die Bedürfnisse des Bankwesens zuschnitten ist und andererseits mit den Normforderungen abzugleichen war: weg von verstaubten Handbüchern, Arbeitsanweisungen und Formularwirtschaft, hin zu einem lebendigen und jederzeit zugänglichen System, das von den Mitarbeitern aktiv genutzt wird.

QM-System in Wissensdatenbank integrieren

Die Lösung bestand darin, das Handbuch des QM-Systems in die computergestützte Wissensdatenbank „Info-Center” des Unternehmens zu implementieren. Diese Vorgehensweise brachte den Vorteil, dass das gesamte QM-System von Anfang an nicht prozessbegleitend, also parallel zur eigentlichen Arbeit, sondern in den operativen Kern des Unternehmens implementiert wurde. Entgegen der üblichen Denkweise wurden die Verfahrens- und Arbeitsanweisungen zusammengefasst und unmittelbar in die Prozessdokumentation integriert. Die solchermaßen qualitativ angereicherte Wissensdatenbank wird heute als Kommunikations- und Informationsplattform im Unternehmen genutzt (Bild 1). Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit, sich alle Informationen zu holen, die sie für ihre tägliche Arbeit benötigen. Ferner wird durch das Info-Center die Verfügbarkeit und die ständige Aktualität des Handbuchs gewährleistet.

Bild 1. Auszug aus der Wissensdatenbank

Lesen Sie auf der folgenden Seite, wie das Unternehmen die interne Organisation umstrukturierte, um die Prozesse zu unterstützen.


Inhaltsverzeichnis

Marvin Emmerling, geb. 1975, ist gelernter Bankkaufmann und studierte an der FH Ludwigshafen Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Management und Controlling. Seine Ausbildung im Qualitätsmanagement begann er 1999 mit der Ausbildung zum DQG-Qualitätsbeauftragten und internen Auditor. 2001 baute er das Qualitätsmanagementsystem der Mannheimer Aareal Hypotheken-Vermittlungs GmbH, einem Unternehmen der Aareal-Bank AG, auf. Er absolvierte 2002 das Fernstudium Total Quality Management an der Universität Kaiserlautern und ist ausgebildeter TQM-Assessor. Heute arbeitet er im Bereich Planning und Development der Aareal HypothekenVermittlung als Quality-Manager.

Marvin Emmerling. Kunde und Unternehmen unter einem Dach. Voll digitales QM-System synchronisiert Workflow und Dataflow. In: QZ 02/2003, S. 128-131 .

DIN EN ISO 9001:2015

Zum ISO 9001:2015 Special

Prozesswelt

Serie zum Thema Prozesse, veröffentlicht von QM-Experten deutscher Unternehmen gemeinsam mit der N5 GmbH und der Fachzeitschrift QZ

Zur Prozesswelt