nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
Software - Computer Aided Quality Assurance (CAQ)

Computer-Aided Quality Assurance

Programm + Qualitätsmanagement = CAQ

Auszug aus

Masing Handbuch Qualitätsmanagement

Herausgeber: Tilo Pfeifer, Robert Schmitt
05/2014, 1152 Seiten, € 159,99
ISBN: 978-3-446-43992-4
S. 301-306

Der Begriff Computer Aided Quality (CAQ) ist in der Literatur nicht einheitlich definiert. Er unterliegt seit jeher den Einflüssen, die durch die Weiterentwicklung des Qualitätswesens und den rasanten Fortschritt auf dem Gebiet der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) entstehen.

Seit Beginn der 90er Jahre hat sich der Begriff „Computer Aided Quality Management“ weitestgehend durchgesetzt.

Funktion, Modul und System

Die DGQ (Deutsche Gesellschaft für Qualität e. V.) unterscheidet die Begriffe Funktion, Modul und System im Zusammenhang mit einem CAQ-System. Eine CAQ-Funktion ist dabei eine vom Programm unterstützte QM-Tätigkeit (z. B. Prüfplanerstellung, Prüfdatenerfassung usw.).

Der Begriff CAQ-Modul ist eine Zusammenfassung von CAQ-Funktionen zu einer Anwendungseinheit, sie bezieht sich meist auf Abteilungsbereiche (z. B. Wareneingang, Warenausgang), aber auch auf qualitätsbezogene Querschnittsaufgaben eines Unternehmens (z. B. Qualitätsdatenauswertung, FMEA). Unter einem CAQ-System wird in der Regel die Gesamtheit aller verfügbaren CAQ-Module eines Anbieters verstanden. Der Anwender verbindet dagegen mit einem CAQ-System die aufeinander abgestimmten Ablaufroutinen aller CAQ-Funktionen. Das CAQ-System des Anwenders besteht also aus der Gesamtheit aller tatsächlich eingesetzten CAQ-Module (DGQ 1995).

Faktoren Mensch, Organisation und Technik integrieren

Ein CAQ-System bildet somit in einem Unternehmen die Gesamtheit aller QM-bezogenen Prozesse und die Schnittstelle zu anderen Systemen sowie internen und externen Unternehmensbereichen ab. Die Prozesse und Schnittstellen werden durch den Einsatz von in Modulen zusammengefassten CAQ-Funktionen (computergestützte QM-Tätigkeiten) unterstützt.

Die Zielsetzung dabei ist, die Faktoren Mensch (Mitarbeiter), Organisation (Aufbau- und Ablauforganisation) und Technik (IK-Technologien) so effektiv und effizient in die Unternehmensprozesse sowie deren Leistungserstellung zu integrieren, dass Fehlleistungen abgebaut werden und durch eine klar strukturierte Organisation auf dynamische Veränderungen der Märkte reagiert werden kann. Ein CAQ-System hat somit eine strategische Bedeutung für die Kundenorientierung (Kunden(rück)gewinnung, Kundenbindung und Kundenwertsteigerung) und dadurch für den Erfolg eines Unternehmens.


Inhaltsverzeichnis
Auszug aus

Masing Handbuch Qualitätsmanagement

Herausgeber: Tilo Pfeifer, Robert Schmitt
05/2014, 1152 Seiten, € 159,99
ISBN: 978-3-446-43992-4
S. 301-306
Weiterführende Information
  • MES – Manufacturing Execution Systems

    MES-Lösungen ermöglichen die Analyse von Produktionsdaten in Echtzeit. Im Unternehmen sind sie das Bindeglied zwischen CAQ- und ERP-Systemen auf der Führungsebene und dem shop floor auf Werkebene.   mehr

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
DIN EN ISO 9001:2015

Zum ISO 9001:2015 Special

Prozesswelt

Serie zum Thema Prozesse, veröffentlicht von QM-Experten deutscher Unternehmen gemeinsam mit der N5 GmbH und der Fachzeitschrift QZ

Zur Prozesswelt