nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
Recht / Normen - Umweltmanagement

Umweltmanagementsysteme

EMAS II-Verordnung und ISO 14000 ff.

Auszug aus
Gerhard Linß

Qualitätsmanagement für Ingenieure

11/2011, 870 Seiten, € 27,99
ISBN: 978-3-446-42809-6

Unternehmen stehen seit einiger Zeit unter dem Druck, mehrere Managementsysteme aufbauen und kontinuierlich verbessern zu müssen. Dies bedeutet gerade für kleine und mittelständische Unternehmen einen erheblichen Mehraufwand an Zeit und Mitteln. Aus diesem Grund wird angestrebt, die Gemeinsamkeiten und Synergien der einzelnen Managementsysteme in einem integrierten Managementsystem zu vereinen.

Arten der Umweltbetriebsprüfung

Bild 2. Arten der Umweltbetriebsprüfung

Zur Beurteilung der Wirksamkeit eines UMS werden interne bzw. externe Audits durchgeführt. Ein Audit ist eine systematische und unabhängige Untersuchung, um festzustellen, ob die umweltbezogenen Tätigkeiten und die damit zusammenhängenden Ergebnisse den geplanten Anordnungen entsprechen, und ob diese Anordnungen wirkungsvoll verwirklicht werden und geeignet sind, die Ziele zu erreichen [...].

Die Arten zur Beurteilung der Wirksamkeit eines UM-Systems und der Umweltbetriebsprüfung wurden vom Qualitätsmanagement übernommen [...] (Bild 2) [...]. Mit Hilfe von internen und externen Audits (Umweltbetriebsprüfung) wird die Überprüfung und ständige Verbesserung im Umweltmanagement durchgeführt.


Inhaltsverzeichnis
Auszug aus
Gerhard Linß

Qualitätsmanagement für Ingenieure

11/2011, 870 Seiten, € 27,99
ISBN: 978-3-446-42809-6
DIN EN ISO 9001:2015

Zum ISO 9001:2015 Special

Prozesswelt

Serie zum Thema Prozesse, veröffentlicht von QM-Experten deutscher Unternehmen gemeinsam mit der N5 GmbH und der Fachzeitschrift QZ

Zur Prozesswelt