nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Beitragsfinder


Mitarbeiter


Die Mitarbeiter gelten als das größte Kapital eines Unternehmens. Entsprechend wichtig ist es, gutes Personal an die Organisation zu binden, auszubilden und die Gemeinschaft unter Kollegen zu fördern. Zufriedene Mitarbeiter sind produktiver und haben bessere Ideen – zum Nutzen des Unternehmens. Lesen Sie hier, welche Faktoren die Mitarbeiterzufriedenheit verbessern und welche Chancen das dem Unternehmen bietet.


Gruppenarbeit
Mitarbeiterbeteiligung
Mitarbeiterzufriedenheit
Wissensmanagement

Gruppenarbeit (1)

  • Mitarbeiter - Gruppenarbeit

    Das (Projekt)team

    Schon Anfang der 70er Jahre stand die Idee der Gruppenarbeit – bzw. teilautonomer Gruppen, wie es damals hieß – sehr stark im öffentlichen...   mehr

    Merken Gemerkt

Mitarbeiterbeteiligung (3)

  • Mitarbeiter - Mitarbeiterbeteiligung

    Ausbildung für kontinuierliche Verbesserungsaktivitäten

    Wer muss wie ausgebildet werden?

    Gezielte und auf die jeweiligen Bedürfnisse der beteiligten Personengruppen abgestimmte Ausbildungsmaßnahmen sind Voraussetzung für eine...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Mitarbeiter - Mitarbeiterbeteiligung

    Ausbildung für ein Beteiligungsorientiertes Projektmanagement

    Welche Qualifizierung für welche Zielgruppe?

    Wie bei Verbesserungsaktivitäten, die eher punktuellen Charakter haben, muss auch bei einem Beteiligungsorientierten Projektmanagement die...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Mitarbeiter - Mitarbeiterbeteiligung

    Ausbildung für Großgruppenkonferenzen

    Welche Ausbildung wer benötigt

    Die Ausbildung der Teilnehmer von Großgruppenkonferenzen kann einerseits ähnliche Ausbildungsinhalte zum Gegenstand haben wie bei den...   mehr

    Merken Gemerkt

Mitarbeiterzufriedenheit (4)

  • Mitarbeiter - Mitarbeiterzufriedenheit

    Der Einfluss der Mitarbeiterförderung auf die Prozessqualität

    Studie: Wie der Faktor Mensch, Motivation und interne Arbeitsprozesse zusammenspielen

    Ohne den Faktor Mensch ist ein funktionierendes Qualitätsmanagementsystem nicht möglich. Trotzdem findet man kaum Forschungsergebnisse über...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Mitarbeiter - Mitarbeiterzufriedenheit

    Den Mitarbeiter im Blick

    Motivationsmaßnahmen an Schnittstellen

    Die „Weisheit“, dass die Mitarbeiter der wichtigste Produktionsfaktor sind, wird von fast allen Führungskräften in der Industrie anerkannt....   mehr

    Merken Gemerkt
  • Mitarbeiter - Mitarbeiterzufriedenheit

    Motivationsmaßnahmen für Mitarbeiter an Schnittstellen

    Veränderungskultur entwickeln

    Einen nennenswerten Wandel im Unternehmen zu erwirken, ist ohne aktive Beteiligung der Mitarbeiter nicht möglich. Das Elektronikwerk eines...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Mitarbeiter - Mitarbeiterzufriedenheit

    Mitarbeiterzufriedenheit

    Unterschiede der ISO/TS 16949 zu QS-9000 und VDA 6

    Forderungen (DIN EN ISO 9001), Zusatzforderungen der QS-9000, Zugehörige QM-Dokumentation   mehr

    Merken Gemerkt

Wissensmanagement (2)

  • Mitarbeiter - Wissensmanagement

    Wissensmanagement am Beispiel der ISO 9001:2015

    Die Revision von ISO 9001 verlangt einen systematischen Umgang mit Wissen. Dazu gehört, das notwendige Wissen zur Durchführung der Prozesse festzuhalten, aufrecht zu erhalten und für alle Mitarbeiter verfügbar zu machen. So geht's.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Mitarbeiter - Wissensmanagement

    Wissenstransfer als Teil des Qualitätsmanagements

    Die Auswirkungen des Verlustes von Erfahrungs- und Expertenwissen werden massiv unterschätzt – nicht zuletzt für die Qualität. Doch es gibt Mittel um gegenzusteuern.   mehr

    Merken Gemerkt
DIN EN ISO 9001:2015

Zum ISO 9001:2015 Special

Prozesswelt

Serie zum Thema Prozesse, veröffentlicht von QM-Experten deutscher Unternehmen gemeinsam mit der N5 GmbH und der Fachzeitschrift QZ

Zur Prozesswelt