nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Beitragsfinder


Arbeitsschutz


Das Arbeitsschutzgesetz verpflichtet Unternehmen, die Gesundheit ihrer Arbeitnehmer zu schützen. Dazu zählen sowohl die körperliche als auch die psychische Gesundheit. Informationen zum Arbeitsschutzmanagement, zur Stressprophylaxe und zum Technischen Arbeitsschutz finden Sie in diesen Basics.


  • Führung - Arbeitsschutz

    Grundlagen des Arbeitsschutzmanagements

    Inhaltliche und begriffliche Grundlagen

    Unfall im Lagerbereich! Ein Karton mit Metallscheiben ist, aufgrund mangelhafter Lagersicherung, aus der dritten Regalzeile...   mehr

    Merken Gemerkt
  • Führung - Arbeitsschutz

    Stressprophylaxe per Gesetz

    Der neue §5 des Arbeitsschutzgesetzes und seine Folgen

    Unternehmen und Organisationen sind verpflichtet, psychische Gefährdungsfaktoren zu ermitteln und ggf. Maßnahmen einzuleiten. Im Fokus stehen Belastungen aus Arbeitsorganisation, -inhalt, -zeit und Qualifikation der Beschäftigten.   mehr

    Merken Gemerkt
  • Führung - Arbeitsschutz

    Neues Arbeitszeitgesetz in Österreich: Das müssen Sie beachten

    Überstunden, Gleitzeit, Wochenendarbeit, Feiertage

    Seit 1. September 2018 gelten in Österreich die aktuellen Änderungen im Arbeitszeitgesetz und im Arbeitsruhegesetz. Neu ist vor allem, wie viele Überstunden Arbeitnehmer leisten dürfen.   mehr

    Merken Gemerkt
DIN EN ISO 9001:2015

Zum ISO 9001:2015 Special

Prozesswelt

Serie zum Thema Prozesse, veröffentlicht von QM-Experten deutscher Unternehmen gemeinsam mit der N5 GmbH und der Fachzeitschrift QZ

Zur Prozesswelt