nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
24.06.2015

Smart Operations

In ihrem Whitepaper beschreiben die Wissenschaftler des FIR an der RWTH Aachen, wie sich die Produktion bis zum Jahre 2030 wandeln wird. Und sie geben Handlungsempfehlungen, damit produzierende Unternehmen auch in Zukunft ihre Wettbewerbsfähigkeit sichern können.

Inhalt

  • Produktionsumfeld 2030
  • Umfeldveränderungen 2030
  • Enterprise-Integration als Ordnungsrahmen für das Produktionsmanagement 2030
  • Industrie 4.0 im Kontext des Produktionsmanagements
  • Produktionsmanagement 2030
  • Supply-Chain-Management
  • Produktionsplanung
  • Produktionsregelung
  • Umsetzung von Industrie 4.0 in der Aachener Demonstrationsfabrik

Dieses Whitepaper wird Ihnen von Dritten (Hersteller, Dienstleister etc.) kostenlos zur Verfügung gestellt.

Informationen zum Beitrag
Weiterführende Information
  • Industrie 4.0

    Industrie 4.0 wird längst vierte industrielle Revolution genannt. Doch die vernetzte Produktion steht noch ganz am Anfang ihrer Möglichkeiten. Ein Blick auf die Fertigung von morgen.   mehr

Unternehmensinformation

Forschungsinstitut für Rationalisierung (FIR) e. V. an der RWTH Aachen

Campus-Boulevard 55
DE 52074 Aachen
Tel.: 241 47705-0
Fax: 241 47705-199

Whitepaper einreichen
© ferkelraggae - Fotolia.com

Veröffentlichen Sie Ihre Whitepaper auf QZ-online.de und versorgen Sie Ihre Zielgruppe mit Wissen über Ihre Produkte.


E-Mail senden