nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.11.2004

Zwick/ZHV1

Für den MikroVickers-Bereich

Zwick/ZHV1

Zwick/ZHV1

Den Bereich der MikroVickers-Härte will der Materialprüfhersteller Zwick, Ulm, mit dem Zwick/ZHV1 abdecken. Dieses manuelle Härteprüfgerät ist in zwei verschiedenen Ausbaustufen, je nach Kräftebereich von 10 bis 1000g oder von 25 bis 2000g, verfügbar.

Das Gerät bietet laut Hersteller eine einfache Bedienung, einen motorisierten Revolver zur Auswahl zwischen Eindringkörper und Objektiven, einen automatischen Prüfablauf, einen motorisierten Lastwechsel und eine variable Haltezeit. Die Messauflösung beträgt 0,1µm.

Standardmäßig können nach Herstellerangaben mit der RS232-Anbindung an die Prüf-Software testXpert alle Prüfungen ausgewertet, dokumentiert und z.B. Daten an weiterverarbeitende Qualitätssicherungssysteme übergeben werden. In einer weiteren Option kann demnach mit Hilfe eines CCD-Kamera-Systems auch ein manuelles/automatisches Vermessen der Eindrücke erfolgen.

Unternehmensinformation

Zwick GmbH & Co. KG Werkstoff-Prüfmaschinen

August-Nagel-Str. 11
DE 89079 Ulm
Tel.: 07305 10-0
Fax: 07305 10-200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen