nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
25.04.2012

Zonotip Dickenmessgerät

Beim Material nicht wählerisch

Zonotip Dickenmessgerät

Für die Dickenmessung hat Proceq, Schwerzenbach, Schweiz, das Ultraschallmessgerät Zonotip entwickelt. Es misst eisenhaltige und nicht eisenhaltige Metalle in einem Bereich von 0,8 bis 300 mm. Aber auch bei Polymeren, Glas, Eis und anderen Materialien, die eine geringe Ultraschalldämpfung aufweisen, sollen sich Dickenmessungen vornehmen lassen. Dem Anwender stehen bei diesem Modell zwei unterschiedliche Sonden zur Verfügung: der 4,0-MHz-Standard-Sender-Empfänger-Schallkopf und der kompakte 2,5-MHz-Schallkopf mit einem Element.

Beim Modell Zonotip+ kommt ein kleinerer 2,5-MHz-Schallkopf mit einem Element zum Einsatz. Die mitgelieferte PC-Software Zonolink erlaubt nach Herstellerangaben einen automatisierten Prüfablauf, eine automatische Anpassung an Oberflächenkrümmung und -rauheit und die automatische Erfassung von Minimal- und Maximalwert beim Scannen des Objekts. Mithilfe eines Farbdisplays soll eine visuelle Kontrolle in Echtzeit möglich sein. Es können bis zu 50 000 Messungen gespeichert werden.

Proceq SA
www.proceq.com
Halle 1, Stand 1632

Unternehmensinformation

PROCEQ SA

Ringstr. 2
CH 8603 SCHWERZENBACH
Tel.: +41 43 3553800
Fax: +41 43 3553812

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen