nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
27.04.2006

XRF-Analysator XLt797

Verbotene Stoffe ermitteln

XRF-Analysator XLt797

XRF-Analysator XLt797

Die Analyticon Instruments GmbH, Rosbach v.d. Höhe, stellt ihren tragbaren XRF-Analysator XLt797 vor. Mit ihm werden verbotene bleihaltige Stoffe und die Elemente Cadmium, Quecksilber, Brom und Chrom ermittelt. Der integrierte Prozessor berechnet Analysen und stellt diese noch während des Messvorgangs ständig aktualisiert auf dem Display dar. Im Gegensatz zur nasschemischen Analyse ist die Messung berührungslos und zerstörungsfrei und vermeidet zeitaufwändige Probenvorbereitungen. Dadurch sind bisher unerreichte Probendurchsätze möglich. Mit dem bruchsicheren, wassergeschützten Gehäuse aus Lexan kann auch im Freien gearbeitet werden. Das Touch-Screen-Display funktioniert nach dem Elektro-Lumineszenz-Prinzip und soll aus allen Blickwinkeln auch bei starker Sonneneinstrahlung ablesbar sein. Die Li-Polymer-Akkus sorgen für eine Betriebsdauer von acht bis zwölf Stunden. Bedingt durch das Arbeitsprinzip der Fundamental-Parameter-Analyse muss das Gerät weder kalibriert noch rekalibriert werden. Der Analysator, mit der neuen Software V5.0, kann angewendet werden, um bleihaltige von bleifreien Lagerbeständen abzugrenzen, Herstellerangaben oder -zertifikate zu prüfen oder Lötmittel zu analysieren. Mit der NDT-PC-Software lassen sich auch lange Messungen oder Messreihen automatisiert durchführen. Berichte und Zertifikate mit Firmenlogo können gestaltet, Spektren mit automatischer Peak-Identifikation überlagert oder Datenbanken für eigene Werkstoffspezifikationen erstellt werden. Auch Metall-Legierungen, Leiterplatten und Kunststoffe können gemessen werden. Zusätzliche Messprogramme für Edelmetalle, Umweltanalytik oder Erz-/ Schlackenanalyse stehen bereits zur Verfügung.

Unternehmensinformation

Analyticon Instruments GmbH

Dieselstr. 18
DE 61191 Rosbach
Tel.: 06003 9355-0
Fax: 06003 9355-10

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen