nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.06.2004

XCD-SX910CR und XCD-X710CR

Verbesserte Farbtreue

XCD-SX910CR und XCD-X710CR

XCD-SX910CR und XCD-X710CR

Die Familie der digitalen Machine-Vision-Kameras in Progressive-Scan-Technik von Sony, Köln, hat Zuwachs bekommen. Die Modelle XCD-SX910CR und XCD-X710CR im kompakten, robusten Stahlgehäuse besitzen laut Hersteller als erste einen Raw-Colour-Ausgang. Sie geben den Luminanzwert eines jeden R-, G- und B-Pixels in unbearbeiteter Form aus, was für mehr Farbtreue sorgen soll. So kann der Anwender eigene proprietäre Farbumwandlungs-Routinen anwenden.

Die Kameras besitzen einen CCD-Bildsensor mit RGB-Farbmaskenfilter. Die Pixelsignale werden als Mono-8 im 8-Bit-Modus oder als Mono-16 im 10-Bit-Modus ausgegeben. Die Farbumwandlung im Rechner wird von IEEE1394-Treibern sowie vom Großteil der zu IEEE1394 kompatiblen Software unterstützt.

Grundlage des Modells SX910CR ist ein Halbzoll-IT-CCD-Bildsensor in Progressive-Scan-Technik, der mit 1450000 Pixeln SXGA-Auflösung bis zu 15 Frames pro Sekunde unterstützt. Das Modell X710CR ist eine Kamera mit 1/3-Zoll-IT-Progressive-Scan-CCD mit einer Auflösung von 800000 Pixeln.

Durch die überragende Frame-Rate und die ausgezeichnete Auflösung können die Kameras den Durchsatz verbessern und die Produktivität steigern, heißt es bei Sony. Die Anwendungspalette reicht dabei von Sortier- und Inspektionsaufgaben in der Nahrungsmittel-, Textil- und Druckbranche bis zum medizinisch-pharmazeutischen Bereich.

Unternehmensinformation

Sony Business Europe

Hugo-Eckener-Str. 20
DE 50829 Köln
Tel.: 0221 537-0
Fax: 0221 537-323

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen