nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.06.2004

XC-HR57 und XC-HR58

Erhöhung der Frameraten

Zwei Progressive-Scan-Kameras, die XC-HR57 und die XC-HR58, stellt Sony Europe, Köln, (Vertrieb: MaxxVision, Stuttgart) vor.
Beide Monochrom-Modelle mit den Maßen 29x29x30mm basieren auf einem 1/2-Zoll-IT-Progressive-Scan-CCD und wurden für Hersteller und Anbieter anspruchsvoller Bildverarbeitungs-Applikationen entwickelt.

Die 1/2-Zoll-Kameramodule können mit ihren Frameraten von 60 bzw. 50fps auch schnelle Objekte erfassen. Dadurch sind sie für Anwendungen wie in der Halbleiterproduktion, Automobilherstellung, in schnellen Montagelinien sowie für Verkehrssteuerungs-Aufgaben geeignet. Auf Grund der hohen Stoß- und Vibrationsfestigkeit der XC-HR57 und der XC-HR58 eignen sie sich auch für Roboter-Applikationen und mobile Fahrzeug-Überwachungsaufgaben.

Im Binning-Modus, in dem benachbarte Pixel in vertikaler Richtung zusammengefasst werden, lässt sich die Framerate auf 120 bzw. 100fps erhöhen. Dabei soll der volle Bildwinkel erhalten bleiben und die Empfindlichkeit verbessert werden.

Im Partial-Scan-Modus, in dem nur ausgewählte Teile des Bilds ausgelesen werden, erhöht sich die Framerate auf 200fps. Die XC-HR57 erreicht eine horizontale Auflösung von 500 TV-Zeilen, die XC-HR58 von 600 TV-Zeilen.

Unternehmensinformation

MaxxVision GmbH

Sigmaringer Str. 121
DE 70567 Stuttgart
Tel.: 0711 997996-3
Fax: 0711 997996-50

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen