nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
25.04.2012

Weißlichtinterferometer ZeGage

Im Nanometerbereich

Weißlichtinterferometer ZeGage

Das Weißlichtinterferometer ZeGage von Zygolot, Darmstadt, soll Prüfteile aus verschiedenen Werkstoffen in Bezug auf Rautiefe nach DIN ISO 25178 messen können. Des Weiteren soll es Formabweichungen und Stufenhöhen bis zu 20 mm erkennen. Das Gerät benötigt nach Firmenangaben keine Schwingungsdämpfung, da es mit einer erschütterungsresistenten Technologie ausgestattet ist. Dabei kommt eine wartungsfrei LED, eine 1k-Kamera und eine Fokussierhilfe zum Einsatz. Die Ergebnisse sollen sich bis in den Nanometerbereich reproduzieren lassen. Das Messgerät ist manuell zu bedienen. Es eignet sich für den Einsatz in Forschungseinrichtungen oder Werkstofflaboren.

Zygolot GmbH
www.zygolot.de
Halle 1, Stand 1224

Unternehmensinformation

Ametek Germany GmbH Abteilung Zygo

Rudolf-Diesel-Straße 16
DE 64331 Weiterstadt
Tel.: 06150 543-1161
Fax: 06150 543-1500

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen