nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.12.2004

VTM 4004 und VTM 7004

Kompakt und leise bei wenig Platz

Die Temperatur-Testkammern der Mini-Baureihe von Vötsch, Balingen, sind kompakte und leise Geräte. Sie eignen sich laut Anbieter für begrenzte Laborflächen und wenn das Prüfgut direkt am Arbeitsplatz positioniert werden muss. Ziel einer Temperaturprüfung ist der Nachweis der Widerstandsfähigkeit eines Prüflings gegen den Umwelteinfluss Temperatur. Die Untersuchungen zielen auf die Eignung für den Betrieb und die Lagerung bei niedrigen und bei hohen Temperaturen ab.

Die 35-l-Geräte VTM 4004 und VTM 7004 wurden komplett überarbeitet. Sie verfügen über Temperaturbereiche von –40 bis +180°C (VTM 4004) bzw von –70 bis +180°C (VTM 7004). Zu den technischen und optischen Verbesserungen zählt unter anderem die optische Anpassung mit bewährten Materialien und Details. Für die Überwachung und Regelung ist die Anlage mit einem leistungsfähigen 32-Bit-Steuerungs- und Kommunikationssystem M!NCON/32 ausgestattet. Über das Bedienterminal mit LCD-Display Mincontrol werden die Werte und Zustände eingegeben und angezeigt. Der Schaltschrank ist in Schutzart IP54 ausgeführt. Außerdem wurden die Leistungen bei Temperaturschwankungen und Temperatur-Änderungsgeschwindigkeiten verbessert.

Unternehmensinformation

Vötsch Industrietechnik GmbH Umweltsimulation

Beethovenstr. 34
DE 72336 Balingen
Tel.: 07433 303-0
Fax: 07433 303-4112

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen