nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.11.2005

VMSergo

All-in-one-Lösung

VMSergo

VMSergo

Ein All-in-one-Videomessmikroskop stellt die Walter Uhl technische Messmikroskopie GmbH & Co. KG aus Aßlar vor: Als echte Plug-&-Play-Lösung ist das VMSergo laut Hersteller sofort nach dem Aufbau für Messungen einsatzbereit.

Das Gerät vereint die Eigenschaften der bewährten, modularen Geräte-Serien MS und VMM in einer kompakten Lösung. Damit entfällt der für einen Messplatz sonst notwendige zeitraubende Anschluss von Peripheriegeräten sowie deren Konfiguration mit dem Videomessmikroskop. Es kann nach Herstellerangaben mit nur wenigen Handgriffen auf einem normalen Tisch in Betrieb genommen werden und ist nach Anschluss von Netzkabel, Maus und Tastatur unmittelbar für vielfältige zweidimensionale Vermessungen von Erstmustern und Kleinserien in Labor- und Produktionsumgebungen bereit. Alle wesentlichen Komponenten sind im Stativfuß des Geräts integriert: z.B. ein leistungsfähiger PC, ein 12“-Flachbildschirm und in optimaler Griffhöhe der Fokussiertrieb mit Grob- und Feinverstellung sowie die Bedienelemente für die Beleuchtung. Der Datentransfer zu Peripheriegeräten erfolgt über USB-Schnittstelle oder Netzwerkanschluss.

Der handverstellbare Kreuztisch mit linearem Messsystem und einem Messbereich von X/Y 150x100mm respektive Z-Verfahrweg von 150mm verfügt über eine hohe Auflösung von 1µm. Zu den weiteren wesentlichen Merkmalen gehören telezentrische Messobjektive für hochwertige, verzeichnungsfreie Abbildungen, eine Messgenauigkeit von 1,8µm+0,005xLµm (Messlänge L in mm) sowie hochauflösende Videotechnologie inklusive CMOS-Farbkamera mit 1280x1024 Pixeln Auflösung.

Unternehmensinformation

Walter Uhl GmbH & Co. KG Technische Mikroskopie

Loherstr. 7
DE 35614 Aßlar
Tel.: 06441 88603
Fax: 06441 85718

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen