nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.12.2002

Vibro-ESPI-System Q-500

Messsystem für Schwingungsanalysen

Vibro-ESPI-System Q-500

Vibro-ESPI-System Q-500

Speziell für Schwingungsanalysen hat Ettemeyer das berührungsfreie Vibro-ESPI-System Q-500 entwickelt. Das Messobjekt wird entsprechend der Messfrequenz unter Nutzung des stroboskopischen Effekts mit Laserlicht angestrahlt und dabei die Bilder mit einer Kamera aufgenommen. Die auf dem Monitor in Falschfarben wiedergegebenen Messergebnisse zeigen die in der betrachteten Fläche des Messobjekts auftretenden Schwingungsamplituden.

Besonders im industriellen Umfeld können Schwingungen sowohl die Ursache als auch die Folge von Bauteilschädigungen sein. Sie führen fast immer zu erhöhten Bauteilbeanspruchungen und erzeugen unerwünschte Geräusche. Als Beispiel sei hier die Analyse der Schwingungsformen von Katalysatoren genannt, deren Lebensdauer stark von der dynamischen Beanspruchung abhängt.

Diese Schwingungsformen lassen sich mit Hilfe des VibroESPI-Systems ermitteln und Ursachen schnell und einfach aufdecken. Mit der Verfahrensanwendung sind keine Rückwirkungen auf das Untersuchungsobjekt verbunden, das Schwingungsverhalten wird nicht extern beeinflusst. Die einfach anwendbaren Systeme eignen sich besonders für Schwachstellendetektionen an Bauteilen.

Unternehmensinformation

ETTEMEYER 3D Optische 3D Prüftechnik

Bei der Pilzbuche 118
DE 89075 Ulm
Tel.: 0731 7253702
Fax: 0731 7253703

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen