nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
21.10.2013

USB3-Vision-Kamera von Matrix Vision

Für schwierige Lichtbedingungen

USB3-Vision-Kamera

Für die mvBlueFOX3 von Matrix Vision, Oppenweiler, sind nun Kameramodelle mit CMOS-Sensoren von e2v verfügbar. Durch die einheitliche Design-Basis der e2v-Sensoren stehen gleich mehrere unterschiedliche Modellvarianten zur Verfügung. Die erste ist eine 1/1,8"- Kamera mit 1,3-MPixel-Sensor, den es sowohl als Farb- als auch als Graustufenvariante gibt. Die Auflösung beträgt 1280 x 1024 Pixel. Der Pipelined Global-Reset Shutter schafft nach Herstellerangaben eine maximale Framerate von 60 Hz bei voller Sensorauflösung. Pipelined bedeutet, dass schon beim Auslesen des Sensors die Belichtung des nächsten Frames gestartet werden kann. Dadurch sind höhere Frameraten möglich. Die 1,3-MPixel-Kamera gibt es auch als spezielle Nahinfrarot-Variante (NIR). Die verbesserte Empfindlichkeit dieses Kameramodells erreicht der Sensor durch einen tieferen und dadurch größeren Bereich der Fotodiode, was die Photonenausbeute verbessert. Der Sensor eignet sich besonders für Anwendungen unter schwierigen Lichtbedingungen.

Die dritte Kamera ist eine 1/1,8"-Kamera mit 2-MPixel-Farb- und Grausensor. Die Auflösung der Kamera beträgt 1600 x 1200Pixel. Auch dieser Sensor schafft laut Hersteller eine maximale Framerate von 50 Hz bei voller Sensorauflösung.

Die Kamera misst 39 mm x 39 mm x 24 mmund ist voll industrietauglich. Neben einem integrierten 256 MByte großen Bildspeicher ist die Kamera mit einem FPGA mit vielen Smart Features für die Bildverarbeitung sowie 2/4 digitalen Ein- und Ausgängen ausgestattet. Die Kamera ist kompatibel zu den Standards GenICam und USB3 Vision. Treiber gibt es für Windows. Ferner unterstützt die Kamera alle Bildverarbeitungsbibliotheken von Drittanbietern, die kompatibel zu USB3 Vision sind.

Matrix Vision GmbH
www.matrix-vision.de

Unternehmensinformation

MATRIX Vision GmbH

Talstr. 16
DE 71570 Oppenweiler
Tel.: 07191 9432-0
Fax: 07191 9432-88

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen