nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
22.01.2013

USB 3.0-Kamerafamilie mvBlueFOX USB

Für lichtschwache Anwendungen

USB 3.0-Kamerafamilie mvBlueFOX USB

Matrix Vision aus Oppenweiler präsentiert die USB-3.0-Kamerafamilie mvBlueFOX. Sie ist im Stil der CMOS-Kamerafamilie mvBlue­FOX-IGC konstruiert. 15 Modelle mit Auflösungen von VGA (600  fps) über Full-HD (120  fps) bis 14  MPixel (13  fps) sind erhältlich. Neben Aptina-Sensoren werden auch CMOS-Sensoren von CMOSIS und E2V eingesetzt. Darunter sind drei Sensoren mit einer Lichtempfindlichkeit im nahen Infrarotbereich, die besonders für lichtschwache oder sehr schnelle Vision-Anwendungen geeignet sein sollen. Trotz kompakter Abmessungen verspricht der Anbieter, dass die Kameras einen integrierten Speicher sowie ein großzügiges FPGA mit vielen Smart Features für die Bildverarbeitung bieten. Die schnelle und hohe Auflösung der Kamera ist dem SuperSpeed-Modus von USB 3.0 zu verdanken. Dieser arbeitet mit einer Übertragungsbandbreite von bis zu 400  MB/s. Ferner soll sich USB  3.0 durch bidirektionale Kabel und das Wegfallen des Geräte-Pollings ideal für Mehrkameralösungen eignen.

Matrix Vision GmbH
www.matrix-vision.de

Unternehmensinformation

MATRIX Vision GmbH

Talstr. 16
DE 71570 Oppenweiler
Tel.: 07191 9432-0
Fax: 07191 9432-88

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen