nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.09.2003

TL-Baureihe

Kalibrierlaboratorium für Waagen

Präzisionswaage der Baureihe TL

Präzisionswaage der Baureihe TL

Bizerba ist vom Deutschen Kalibrierdienst (DKD) als Kalibrierlaboratorium für nicht selbsttätige, elektronische Waagen akkreditiert und damit zur Ausstellung des DKD-Prüfscheins bzw. des Werkprüfscheins nach ISO 9001:2000 berechtigt. Zum Leistungsspektrum des Kalibrierdienstes zählen: Durchführung der DKD-Kalibrierung vor Ort, laufende Unterstützung kundenseitiger Maßnahmen, Erstellung eines DKD-Kalibrierscheins für jede geprüfte Waage, Kennzeichnung der Waage mit dem Kalibrierzeichen sowie Überwachung der Fälligkeit von Kalibrierterminen durch die Bizerba-Kundendienststellen.

Einfache Kalibrier- und Justiermöglichkeiten bieten die mit einem internen Justiergewicht ausgestatteten Präzisionswaagen der Baureihe TL. Diese erlaubt die automatische Kalibrierung und bei Bedarf Justierung der Waage auf Tastendruck, zu einem definierten Zeitpunkt oder nach Temperaturänderung. Durch dieses automatisierte Verfahren entfällt das Hantieren mit teuren externen Gewichten, und die Prüfmittelüberwachung wird deutlich vereinfacht. Bei Anschluss eines Druckers an die TL-Waage erhält der Bediener automatisch ein Justierprotokoll zur Dokumentation. Für die Dokumentation können bis zu 50 Justierprotokolle gesammelt und als Blockprotokoll ausgedruckt werden.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen