nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.09.2003

ThermoView Ti30

IR-Wärmebildkamera

Infrarot-Wärmebildkamera ThermoView Ti30

Infrarot-Wärmebildkamera ThermoView Ti30

Die Infrarot-Wärmebildkamera ThermoView Ti30 von Raytek verbindet die einfache Handhabung und die Genauigkeit eines Infrarot-Thermometers mit der Aussagekraft einer Wärmebildkamera. Sie kann Temperaturen zwischen 0 und 250°C berührungslos messen und gleichzeitig in Form eines Thermobilds visualisieren und speichern. Das Gerät wird mit einer Dockingstation geliefert. Diese erlaubt auf einfache Weise den Bild- und Datenaustausch zwischen Kamera und PC und ermöglicht die Ladung der Kamera-Akkus.

Die Analyse- und -Bearbeitungs-Software InsideIR unterstützt ebenfalls die Bildarchivierung und Berichterstattung. Die Wärmebildkamera ist ergonomisch, leicht und robust, und wird wie ein IR-Handthermometer gehandhabt: Der Benutzer scannt die Oberfläche, zielt auf ein Messobjekt mit dem Laserpointer und drückt auf die Messtaste, um die Temperatur zu ermitteln. Thermobild und Oberflächentemperatur erscheinen gleichzeitig auf dem Display. Es lassen sich 100 Bilder speichern und später mit der Software analysieren. Die Ergebnisse können automatisch in einem übersichtlichen Report eingebunden und per E-Mail verschickt werden. Die Infrarot-Wärmebildkamera eignet sich für Instandhaltungsprogramme, für Anwendungen in der Kunststoff-, Papier-, Lebensmittel-, Pharma- und Erdölindustrie.

Unternehmensinformation

Raytek GmbH A Fluke Company

Blankenburger Str. 135
DE 13127 Berlin
Tel.: 030 478008-0
Fax: 030 4710251

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen