nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.03.2006

Temperaturkalibratoren ATC-140 und ATC-250

Für schwierige Sensorgrößen

Temperaturkalibratoren ATC-140 und ATC-250

Temperaturkalibratoren ATC-140 und ATC-250

Die Ametek GmbH, Meerbusch, vergrößert mit den Temperaturkalibratoren ATC-140 und ATC-250 ihre Serie Jofra ATC und will mit der Zweizonen-Technologie neue Maßstäbe für eine optimale Temperaturkalibrierung setzen. Mit den neuen Modellen können mehrere Sensoren zur gleichen Zeit, lange Sensoren und Sensoren mit großem Durchmesser kalibriert werden. Sie können sowohl als Trockenblock-Kalibrator als auch als Flüssigkeitsbad benutzt werden. Die Eintauchtiefe für die Sensoren beträgt 160 mm, der Durchmesser der Hülse 63,5 mm. Weitere Merkmale sind eine Zweizonen-Technologie, vollautomatische Kalibrierung und die Windows-basierte Software JofraCal mit Datenbankfunktionen. Der Temperaturbereich umfasst - 20 bis + 140 °C (ATC-140) und 28 bis 250 °C (ATC-250). Mittels eines externen Referenzsensors kann mit einer Genauigkeit bis zu ± 0,04 °C kalibriert werden. Die Stabilität liegt bei ± 0,02 °C und die Auflösung bei 0,01, 0,1 und 1 °C, K, oder °F.

Unternehmensinformation

AMETEK GmbH

Rudolf-Diesel-Str. 16
DE 40670 Meerbusch
Tel.: 02159 9136-0
Fax: 02159 913680

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen