nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.03.2003

Telemetriesender-Serie für ICP-Sensoren

Telemetriesender

Serie neuer Telemetriesender

Serie neuer Telemetriesender

Für die Messung hochdynamischer Vorgänge an rotierenden oder bewegten Maschinenteilen hat datatel (Vertrieb: Telemetrie Elektronik) eine Serie neuer Telemetriesender für den direkten Anschluss von ICP-Sensoren entwickelt. Einige typische Applikationen sind die Vibrationsmessung an Radsätzen von Schienenfahrzeugen, die Drehschwingungsmessung an Tilgern von Verbrennungsmotoren, die Schwingungsmessung an Walzen von Papiermaschinen, die Schwingungsmessung an Werkzeugmaschinen und die Vibrationsmessung an Flugzeugpropellern.

Das Telemetriesystem überträgt mit sehr hoher Signalbandbreite bis zu 50kHz, hoher Genauigkeit und hervorragender Signalqualität dynamische Messsignale drahtlos vom rotierenden oder bewegten Prüfling auf eine stationäre Empfangseinheit. Der Messbereich ist individuell einstellbar und kann an die jeweilige Messaufgabe sowie die Empfindlichkeit des eingesetzten Sensors angepasst werden. Zur Versorgung der Sensorik generiert die spezielle, miniaturisierte Signalkonditionierungs-Elektronik eine Spannung bis zu 30V und einen Konstantstrom bis zu 5mA. Durch einen integrierten Spannungswandler kann der Telemetriesender jedoch an einer wesentlich niedrigeren Betriebsspannung betrieben werden, was besonders vorteilhaft bei Batteriespeisung ist. Alternativ ist auch eine Induktivspeisung lieferbar. Dieses duale Versorgungskonzept gewährleistet maximale Flexibilität für den Einsatz in unterschiedlichsten Applikationen.

Unternehmensinformation

datatel TELEMETRY Telemetrie Elektronik GmbH

Berliner Allee 42
DE 30855 Langenhagen
Tel.: 0511 978396-0
Fax: 0511 978396-16

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen