nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.02.2010

Systemsoftware Octumiser

Alles im Blick

Systemsoftware Octumiser

Systemsoftware Octumiser

Die Systemsoftware Octumiser von Octum, Ilsfeld, verwaltet bis zu 32 dezentrale Kameras der Familie In-Sight von Cognex, Karlsruhe. Und das ganz unabhängig davon, welche Applikation diese gerade durchführen. Dazu gehören beispielsweise Montage-, Maß-, Etiketten- und Oberflächenprüfungen sowie Farberkennungen. Je nach Aufgabe werden Zykluszeiten bis zu 30 Stück pro Sekunde erreicht. Mit der Software soll der Anwender den Überblick über alle angeschlossenen Inspektionsstationen einer Fertigungslinie behalten.

Die schnelle Fehlerbildspeicherung mit überlagerten Diagnosemeldungen ermöglicht laut Hersteller das sofortige Lokalisieren von Fehlerursachen im Prozess. Zur Integration in die Fertigungslinie sind alle gängigen Schnittstellen verfügbar, die Ankopplung an das Leitsystem erfolgt über das firmeninterne Netzwerk. Die einzelnen Stationen werden aufgabenspezifisch projektiert und sind in der Schutzart IP67 und in Edelstahlausführung verfügbar.

Unternehmensinformation

OCTUM GmbH

Renntalstr. 16
DE 74360 Ilsfeld
Tel.: 07134 9119180-0
Fax: 07134 911211

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen