nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
03.06.2002

Switch Executive

Offene Software

Switch Executive

Switch Executive

Bei NI Switch Executive von National Instruments handelt es sich um die erste offene Software zur Verwaltung von Schaltvorgängen. Durch den schnellen Überblick über die Schalterkonfiguration gelingt es Produktionsprüfingenieuren, die Prüfkosten erheblich zu reduzieren und damit die Leistungsfähigkeit bei den Tests zu erhöhen. Ebenso vereinfacht die Software die Konfiguration von Schaltvorgängen selbst in anspruchsvollen Anwendungen wie etwa in der Prüfung von Telekommunikationssystemen mit Hunderten von Testpunkten, indem sie mehrere Schaltverbindungen unter einem einzigen Konfigurationswerkzeug zusammenfasst. Ferner können Anwender softwaregestützte Signalpfade nutzen, um Instrumente oder andere Testgeräte mit Testpunkten zu verbinden, anstatt jede einzelne Verbindung entsprechend zu programmieren.
Die Software zeigt die zum Schaltsystem gehörenden Kanäle auf, so dass die Verbindungen zwischen den Testgeräten und den Testpunkten rasch eingesehen werden können. Ferner lassen sich Schalterstellungen auch jederzeit abändern, so dass das System den Anforderungen neuer zu prüfender Produkte angepasst werden kann. Ebenfalls stellt die Software sicher, dass der Messpfad vom Anfang bis zum Ende der Prüfung immer derselbe bleibt, damit Konsistenz in der Kalibrierung und genaue Messungen gewährleistet sind.

Unternehmensinformation

National Instruments Germany GmbH

Ganghoferstr. 70 b
DE 80339 München
Tel.: 089 7413130
Fax: 089 7146035

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen