nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
15.10.2008

SVS1

DER SCHNELLSTE PLUG-AND-PLAY VISION SENSOR

Die SVS1 Serie

Die SVS1 Serie

Die SVS1 Serie ist die einfachste Lösung für die maschinelle Bildverarbeitung. Der SVS1 stützt sich auf dem Konzept eines vollständig embedded Vision Sensor. Die Einstellung erfolgt sehr schnell und intuitiv dank des so genannten VSC, ein externer Konfigurator mit 3.5“ Farbdisplay und Drucktasten. Somit ist kein PC für die Konfiguration erforderlich. Nachdem alle Einstellung getroffen wurden, kann der Sensor im Stand Alone Modus arbeiten, da die komplette Bildverarbeitung vollständig im Vision Sensors abläuft. Der VSC Konfigurator bietet die Echtzeit Überwachung der Bilder, was aber während des normalen Betriebes nicht unbedingt erforderlich ist. Weiterhin kann der VSC vom Sensor getrennt werden und als Konfigurator für weitere Sensoren dienen. Der SVS1 erlaubt die Prüfung von Objekten durch jeweils ein einzelnes Inspektionstool oder durch die unterschiedlich verfügbaren Tools um die vielfältigen Inspektionsaufgaben zu lösen. Wie z.B. Lagebestimmung von Produkten an Förderbänder, Anwesenheit / Abwesenheit an Fließbänder oder Doppeldruck Prüfungen in Verpackungsmaschinen.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen