nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
25.04.2012

Streulichtsensor OS 500

CNC-gesteuerte Oberflächenmessung

Streulichtsensor OS 500

Optosurf, Ettlingen, präsentiert den Streulichtsensor OS 500. Mit ihm soll ein CNC-gesteuertes, ganzflächiges Messen von Rauheit und Form an funktionskritischen Oberflächen möglich sein. Dazu erzeugt eine LED auf der Oberfläche des Objekts einen Messfleck von circa 1 mm Größe. Das zurückgestreute Licht wird auf eine lichtempfindliche Detektorzeile gelenkt, welche die Lichtverteilungskurve aufzeichnet. Der Sensor führt 2 000 Messungen pro Sekunde durch. Nach Herstellerangaben zeichnet er sich durch seine Robustheit und die Unempfindlichkeit gegen Vibrationen aus. Zudem soll die gemessene Verteilungskurve unabhängig von kleinen Abstandsänderungen sein, da der Sensor Winkel misst. Mithilfe einer 3D-Software werden lokale Schwankungen der Rauheit, Welligkeit und Textur dargestellt. Messtechnisch geeignet sollen Flächen mit einer Grundrauheit im Ra-Bereich von 0,005 µm bis 1 µm sein. Zu den Anwendungsbereichen der Technologie gehören unter anderem das Flachschleifen von Linearführungen, polierte und lackierte Blechoberflächen sowie Wälzlagerkomponenten.

Optosurf GmbH
www.optosurf.de
Halle 3, Stand 3411

Unternehmensinformation

OptoSurf GmbH

Nobelstr. 9 - 13
DE 76275 Ettlingen
Tel.: 07243 7660-13
Fax: 07246 7660-34

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen