nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.03.2004

SQM-242

Schichtdicke mit PC kontrollieren

Moderne Beschichtungen verfügen unter anderem über eine höhere Korrosionsbeständigkeit, niedrigere Verschleißraten und ein verbessertes Reinigungsverhalten. Zur Einstellung der geforderten Schichtqualitäten ist eine hochwertige Prozesskontrolle erforderlich.

Mit der PCI-Karte SQM-242 von Sigma Instruments, Fort Collins, CO/USA; (Vertrieb: Schaefer Technologie GmbH, Langen) steht jetzt ein Modul zur Verfügung, mit dem laut Hersteller ein herkömmlicher PC ohne größeren Aufwand direkt zu einem „Kontrollzentrum“ für die moderne Beschichtungstechnik wird. Das System nutzt dafür eine Windows-basierte Software und beinhaltet zusätzlich zahlreiche LabView- und Visual-Basic-Applikationen. Zu den Ausstattungsmerkmalen der PCI-Karte gehören unter anderem die Überwachung der vorliegenden Abscheidungsraten und die permanente Kontrolle der aktuellen Schichtdicken. Durch die Platzierung von mehreren Sensoren in der Beschichtungskammer soll es dem Anwender zudem möglich sein, die simultane Abscheidung von bis zu zwei verschiedenen Materialien in einem Beschichtungsprozess zu überwachen.

Unternehmensinformation

Schaefer Technologie GmbH

Robert-Bosch-Str. 31
DE 63225 Langen
Tel.: 06103 30098-0
Fax: 06103 30098-29

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen