nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
18.04.2016

Spektralphotometer der 800er- und 500er-Reihe von Datacolor

Präzise Farbmessung

Spektralphotometer der 800er- und 500er-Reihe (© Datacolor)

Der Hersteller von Farbmanagementlösungen Datacolor, Dietlikon/Schweiz, präsentiert seine Spektralfotometer der 800er- und 500er-Reihe. Die 800er-Reihe verfügt über einen kleinen Toleranzbereich. Mithilfe einer Digitalkamera werden die Proben positioniert. Die Abwärtskompatibilität der Reihe mit den bestehenden Instrumenten der 600er-Reihe von Datacolor ist nach Firmenangaben vollständig gewährleistet. Die 500er-Reihe bietet verbesserte Geschwindigkeit und fortschrittliche Technologie, wobei auch hier die Kompatibilität zu den bestehenden Instrumenten aus der 400er-Reihe gewährleistet ist. Die Modelle 550 und 850 eignen sich zur Messung von Transmission und Remission.

Beide Geräteserien verfügen über einen neuen Farb-LCD-Bildschirm, der neben dem Kalibrierungsstatus auch die Instrumenteneinstellungen anzeigt und somit für größeres Vertrauen in die Messergebnisse sorgt. Mithilfe eines integrierten Prozessors soll der Zustand der Instrumente einfacher mittels Ferndiagnose validiert und schneller eine Lösung für das Problem gefunden werden können.

Auf das Instrument kann dank der neuen Ethernet-Anschlussmöglichkeit nun auch von mehreren Computern gleichzeitig zugegriffen werden. Die Leistungsfähigkeit wurde ebenfalls verbessert, um in einer globalen Citrix- oder Terminalserver-Umgebung Echtzeitmessungen vornehmen zu können.

Control: Halle 1, Stand 1126

Datacolor AG Europe
www.datacolor.com

Unternehmensinformation

Datacolor AG Europe

Loorenstr. 9
CH 8305 DIETLIKON/Zürich
Tel.: +41 1 835-3711
Fax: +41 1 835-3835

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen