nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.03.2015

Spektralphotometer Check 3 von Datacolor

Farben messen

Spektralphotometer Check 3 (Foto: Datacolor)

Datacolor, Dietlikon, Schweiz, hat sein tragbares Spektralfotometer Check 3 überarbeitet. Dieses wird in den Industrien Farben und Lacke, Kunststoffe und Textilien für das Rezeptieren und die Qualitätskontrolle genutzt. Das Farbmessgerät ist mit den Tischgeräten der 600er-Serie des Herstellers kompatibel. Es besitzt ein Sichtfenster mit LED-Beleuchtung, über das es auf die Probe ausgerichtet werden kann. Damit das Messen auch bei wenig Platz möglich ist, kann es horizontal umgebaut werden. Mit einer 2-Wege-Bluetooth-Schnittstelle ist es möglich, Farbdaten zwischen Gerät und Software-Tools zu übertragen. Zudem können darüber Probenmessungen bei bestehender Bluetooth-Verbindung gestartet werden. Die Messergebnisse sind unmittelbar auf dem Computer des Benutzers sichtbar, sodass dieser schnell Farbentscheidungen treffen kann. Mit der High-Speed-USB-Schnittstelle ist es möglich, Daten auf ein Laufwerk zu übertragen und beispielsweise Tastaturen und Barcode-Scanner anzuschließen. Dadurch soll es einfacher sein, Proben zu benennen und zuzuweisen.

Datacolor AG
www.datacolor.com
Control, Halle 1, Stand 1126

Unternehmensinformation

Datacolor AG Europe

Loorenstr. 9
CH 8305 DIETLIKON/Zürich
Tel.: +41 1 835-3711
Fax: +41 1 835-3835

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen