nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
30.04.2007

Spektralfotometer Color i7

Globale Farbmessung

Das Spektralfotometer Color i7 und die zugehörige Software Color iControl, Version 5, von X-Rite, Köln, stellen im Vergleich zum Vorgänger ColorEye 7000A eine Weiterentwicklung in puncto Performance und Flexibilität dar. Mit dem Gerät ist unter anderem eine digitale Signatur des Datensatzes erfassbar, was die Rückverfolgbarkeit gewährleisten soll. Es bietet außerdem die Möglichkeit der videokamera-unterstützten Probepositionierung.

Das über USB ansteuerbare Gerät misst sowohl in Reflexion als auch in Transmission. Zusätzlich kann auch Haze korrelierend gemessen werden. Eine gleichzeitige Erfassung von Glanzeinschluss oder -ausschluss ermöglicht die Messung von 60°- Glanz (korrelierend) und ein kalibrierbarer UV-Filter die Erfassung von optisch aufgehellten Materialien.

Das globale Konzept wird unterstützt durch die Farbkontroll- und Rezeptier-Software-Plattformen Color i Match und Color i QC. Diese beinhalten acht neue spezielle Anwendungen im Bereich der Farbrezeptierung und Farbqualitätskontrolle. Sie sollen in einer globalen Beschaffungs- und Produktionskette durch die Integration aller vorhandenen Farbsysteme die Produktivität erhöhen.

Das Paket bietet nach Herstellerangaben einige Vorteile, wie die Beschleunigung der Farbentwicklung im Labor und in der gesamten Versorgungs- und Produktionskette. Außerdem wird ein schnelles und einfaches Einarbeiten in die Farbmessung ermöglicht, da durch eine workflowgesteuerte Schnittstelle die Benutzerfreundlichkeit gewährleistet ist.

Dem Anwender steht des Weiteren optional eine professionelle Version zur Verfügung. Damit hat er die Möglichkeit einer nahezu realistischen Probendarstellung auf dem Monitor durch On-Screen-Color mit Texturanzeige. Das bedeutet, dass Farbe und Oberflächenstruktur exakt elektronisch am Monitor simuliert werden.

Unternehmensinformation

X-Rite GmbH

Siemensstraße 12b
DE 63263 Neu-Isenburg
Tel.: 06102 7957-0
Fax: 06102 7957-57

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen