nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
04.10.2006

Speicherfolienscanner HD-CR 35 NDT

Von der BAM zertifiziert

Speicherfolienscanner HD-CR 35 NDT

Speicherfolienscanner HD-CR 35 NDT

Der im April auf der Messe Aerospace Testing in Hamburg vorgestellte Speicherfolienscanner HD-CR 35 NDT von Dürr NDT, Bietigheim-Bissingen, wurde jetzt von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung BAM, Berlin, zertifiziert. Damit ist er nach Herstellerangaben der weltweit erste Speicherfolienscanner, mit dem sich Schweißnähte gemäß DIN EN 14784-1 und DIN EN 14784-2 prüfen lassen.

Die Vorteile eines Computer-Radiography(CR)-Systems gegenüber der konventionellen Nassfilmentwicklung sind eine kürzere Zeit zum Bild, Wegfall von Chemie und Entsorgung sowie digitales Bearbeiten, Filtern, Archivieren und Weitergeben der Bilddaten.

Das System zeichnet sich gegenüber seinen Mitbewerbern insbesondere durch die hohe Auflösung aus. So misst der abtastende Laserstrahl nach eigenen Angaben gerade einmal 12,5µm, was in Verbindung mit den ebenfalls zertifizierten Speicherfolien auf max. 35cm begrenzt ist. Sonst sind der zu verwendenden Speicherfolien-Länge oder -Breite keine Grenzen gesetzt.

Unternehmensinformation

Dürr NDT GmbH & Co.KG

Höpfigheimer Str. 22
DE 74321 Bietigheim-Bissingen
Tel.: 07142 99381-0
Fax: 07142 99381-299

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen