nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.07.2004

SpectroDens

Zwei in einem

Die Handmessgeräte SpectroDens von Techkon, Königstein, stellen zwei Messgeräte in einem dar: ein leicht zu bedienendes Densitometer vereint mit der Präzision eines hochwertigen Spektralfotometers. Es gibt die drei Leistungsstufen „Basic“ mit rein densitometrischen Funktionen, „Advanced“ mit zusätzlichen Farbmetrikfunktionen und „Premium“ mit umfassenden Darstellungsmöglichkeiten der Messwerte.
Es besteht die Möglichkeit, den Sprung zur einer höheren Leistungsklasse per Software-Erweiterung durchzuführen. Alle Geräte zeichnen sich laut Hersteller durch eine einfache und schnelle Gerätebedienung, hohe Messgenauigkeit, Robustheit, Zuverlässigkeit sowie ein ansprechendes Design aus.
Die Geräte enthalten einen hochpräzisen Spektralsensor, der das komplette Farbspektrum – sozusagen den spektralen Fingerabdruck der Farbe – genau erfasst. Durch die spektrale Messtechnik werden Dichtewerte für CMYK sowie Dichten von Sonderfarben exakt ermittelt. Mit der zuschaltbaren Messautomatik lassen sich per Tastendruck alle relevanten Messwerte auf einen Blick übersichtlich auf dem großen, kontrastreichen Grafikdisplay darstellen.
Der leicht positionierbare Messkopf verfügt über eine weitere Besonderheit: Per Tastendruck lässt sich der Polarisationsfilter normgerecht für densitometrische oder farbmetrische Messungen umschalten. Eine typische Anwendung liegt hier im Messen des Ugra/FOGRA-Medienkeils, für dessen Auswertung ein spezielles PC-Programm erhältlich ist.
Die mitgelieferte Windows-Software SpectroDens Connect stellt über den USB-Anschluss die Verbindung zum Messgerät her. Messdaten können so im Computer weiterverarbeitet werden.

Unternehmensinformation

Techkon Elektronik GmbH

Wiesbadener Str. 27
DE 61462 Königstein
Tel.: 06174 92445-0
Fax: 06174 4675

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen