nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
02.12.2002

SPC Pro

Palettenhubwaage mit Statistik-Software

Erstmals stellt Bizerba die Statistik-Software SPC Pro mit Funkanbindung zur neuen Palettenhubwaage BPW vor. Diese ist ein voll hydraulischer Palettenhandhubwagen mit einem elektronischen Wägesystem. Mit ihrer stoß- und schwingungsbeständigen robusten Bauweise ist die Genauigkeit der Waage garantiert. Durch die geringe Bauhöhe in Längs- und Querrichtung wird ein optimales Palettenhandling erreicht.

Das Software-Modul SPC Pro, das unter Windows NT oder 2000 arbeitet, wird für statistische Aufgaben in der Füllmengen- und Prozesskontrolle eingesetzt. In ihm sind beispielsweise die zulässigen Minusabweichungen gemäß Fertigpackungsverordnung (FPV) als Tabelle in der Software hinterlegt. Sie werden für die jeweiligen Nennfüllmengen der verschiedenen Artikel automatisch errechnet. Die Anzahl der speicherbaren Artikel mit Nenngewicht, Dichte, Toleranzgrenzen, Taragewicht bzw. Anzahl der Tarawägungen für die Taramittelwertbildung ist nur durch die Größe der Festplatte des Rechners begrenzt. Das Statistikwägen wird eingesetzt bei der Kontrolle von Fertigpackungen gleicher Nennfüllmenge mit Führung verschiedener Statistiken oder zur statistischen Prozesskontrolle (SPC) inklusive der Ausdrucke zur Dokumentation nach der DINENISO- 9000-Reihe. Die Software liefert alle erforderlichen statistischen Werte und wird der Dokumentationspflicht nach FPV und betrieblichen Belangen der statistischen Prozesskontrolle gerecht.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen