nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
10.04.2008

Spaltfreie Kompakt- Drucktransmitter 22S und 22M

Für Industrie- und Automobil- Applikationen

Spaltfreie Kompakt- Drucktransmitter 22S und 22M

Spaltfreie Kompakt- Drucktransmitter 22S und 22M

Die Keller AG für Druckmesstechnik, Winterthur/Schweiz, (in Deutschland Keller GmbH, Jestetten) stellt mit den Serien 22S und 22M eine breite Palette spaltfrei zusammengefügter Drucktransmitter vor. Die im Unternehmen entwickelte Hartlot-Technik soll den Einsatz innen liegender O-Ring- Dichtungen für Applikationen im Automobil- oder industriellen Umfeld ermöglichen.

Bei den Transmittern der Serie 22 S sind die medienberührenden Teile aus rostfreiem Stahl (AISI 316L) gefertigt. In der Serie 22M wird die in Stahl gefasste piezoresistive Druckmesszelle mittels einer Nickelmembran hart an den Druckanschluss aus Messing gelötet. Das Hartlöten in Durchlauföfen soll bei Messbereichen bis 250bar Kostenvorteile gegenüber dem verbreiteten Elektronenstrahl- Schweißen bringen.

In feiner Abstufung sind die Drucktransmitter der Serie 22 von 5 bis 250bar für Absolut- oder Überdruck lieferbar. Bis 30bar stehen Absolutdruck- Transmitter mit Vakuum- Referenz zur Verfügung.

Version PA-22M ist laut Hersteller mit Absolutdruck- Messbereichen bis 250bar als E4-110R-000036 bzw. E4-10R-020927 bei verschiedenen Kfz-Herstellern im Einsatz. Durch die im Automobil üblichen, äußerste Robustheit verlangenden Applikationen bieten demnach auch die Industrie-Typen der Serie 22 entsprechend hohe Vibrationsbeständigkeit und EMV-Festigkeit.

Es stehen Ausgangssignale in unterschiedlichen Spannungs- und Stromformaten zur Verfügung. Die Speisespannung kann entweder 5V fest oder 8 bis 28V betragen. Der elektrische Anschluss ist kompatibel zu dem in der Fahrzeug-Branche üblichen Packard-Stecker.

Unternehmensinformation

Keller GmbH Druckmesstechnik

Schwarzwaldstraße 17
DE 79798 Jestetten
Tel.: 07745 9214-0
Fax: 07745 9214-50

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen