nach oben
Meine Merkliste
Ihre Merklisteneinträge speichern
Wenn Sie weitere Inhalte zu Ihrer Merkliste hinzufügen möchten, melden Sie sich bitte an. Wenn Sie noch kein Benutzerkonto haben, registrieren Sie sich bitte im Hanser Kundencenter.

» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.
Ihre Merklisten
Wenn Sie Ihre Merklisten bei Ihrem nächsten Besuch wieder verwenden möchten, melden Sie sich bitte an oder registrieren Sie sich im Hanser Kundencenter.
» Sie haben schon ein Benutzerkonto? Melden Sie sich bitte hier an.
» Noch kein Benutzerkonto? Registrieren Sie sich bitte hier.

« Zurück

Ihre Vorteile im Überblick

  • Ein Login für alle Hanser Fachportale
  • Individuelle Startseite und damit schneller Zugriff auf bevorzugte Inhalte
  • Exklusiver Zugriff auf ausgewählte Inhalte
  • Persönliche Merklisten über alle Hanser Fachportale
  • Zentrale Verwaltung Ihrer persönlichen Daten und Newsletter-Abonnements

Jetzt registrieren
Merken Gemerkt
01.07.2004

SolidSpec-3700DUV

Mit drei Detektoren

Auf der Analytica in München stellte Shimadzu, Duisburg, unter anderem das UV-VIS-NIR-Spektrophotometer SolidSpec-3700DUV vor, das Messungen bis zu 165nm im tiefen UV ermöglicht. Das optische System ist für höchste Empfindlichkeit ausgelegt und verfügt über drei Detektoren: einen Photomultiplier-Detektor (PMT) im ultravioletten und sichtbaren Bereich sowie einen InGaAs- und PbS-Detektor im nahen Infrarot. Dadurch sind laut Hersteller hochempfindliche Messungen im gesamten Wellenlängenbereich von 165 bis 3300nm möglich.

Unternehmensinformation

Shimadzu Europa GmbH

Keniastr. 38
DE 47269 Duisburg
Tel.: 0203 7687-0
Fax: 0203 711734

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Beispiel-Newsletter ansehen